Was passiert wenn ich mit dem Auto vollgas geben und ohne Kupplung den Gang reinruppe?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du beschädigst das getriebe (sind alles kleine zahnräder die ineinander greifen)..

Und wie lange dauerts bis das Getriebe kaputt ist?

0
@Warrior

... dumme Frage. Willst du dein Auto fahren oder schrotten???

0
@Warrior

das kann sofort passieren. bein manchen autos geht das aber garnicht.

0
@gal211

Schrotten, also geht das gleich beim ersten mal kaputt?

0
@xxSQUIRRELxx

Nee, kanns nicht. Die Getriebe sind robust, das dauert ne Weile, bis das Ding kaputt ist!

0
@DonRamon

dann kannste auch probieren, während der vorwärtsfahrt den rückwärtsgang rein zu machen, dein getriebe wird sich freuen und nett "tschüß" sagen..

0
@contemplator

Bei mir ist schon ein Zacken abgebrochen, als ich während der Rücksärtsfahrt den Rückwärtsgang reingeschaltet habe...

0
@rolfknopf

als du whärend der rückwärtsfahrt den rückwärtsgang rein gemacht hast? höä? kupplung nicht getreten?

0

das wird nicht klappen: da rasseln einfach nur ganz viele stählerne zähne gegeneinander und gehen dabei kaputt. einen"super-kavaliersstart" legst du damit jedenfalls nicht hin. je nach stabilität und bauart, kann es passieren, dass du den schalthebel verbiegst oder abreißt. ich würde mir ein anderes hobby suchen.

den gang wirst du nicht reinbekommen, da du ihn ja erst mal in den leerlauf bringen müsstest ;o) und damit schädigst du das getriebe

Einfach raushauen... Bei der richtigen Drehzahl kann man ohne weiteres ohne Kupplung schalten...und dabei eine Zigarette drehen.

0

Probiers doch aus! Den 1. gang bekommst du dann nicht rein. Und wenn du einen höheren Gang reinbeommst, geht die Kista ab wie Schmidts Katze! Dem Getriebe tuts natürlich auch nicht sehr gut!

Nicht reden,machen,lach.Nee,laße das mal lieber.Oder wenn doch ,dann probiere es auch gleich aus wie es ist auf der Autobahn den Rückwertsgang rein zu hauen.Bb Ps:Schreibe mal wie es wa.(Spass)

Was möchtest Du wissen?