Was passiert wenn ich mich Ummelde-wer bekommt alles bescheid?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht, dass Du Schwierigkeiten bekommst. Es ist meiner Kenntnis nach nicht verboten, ständig umzuziehen.

Wozu meldest Du Dich für eine so kurze Zeit überhaupt um? Du kannst dann doch einfach auch auf Besuch an der neuen Adresse wohnen. Sollte das nicht gehen, dann mach für diese Zeit einen Zweitwohnsitz. Dann musst Du nicht Deine ganzen Papiere auch ändern.

Um aus einem Fitnessstudio Vertrag rauszukommen. Und anders kommt man nicht raus außer umziehen. (Schon alles versucht auch mit anwalt usw) Scheiß AGBs eig sollte man sich vorher im klaren sein und sie 1000 mal lesen. ich weiß aber was die abziehen geht gar nicht-und so will ich denen trotzen damit die keinen cent mehr von mir bekommen können. und zweitwohnsitz nehmen die nicht an weil es ja sein kann dass ich innerhalb der vorgeschriebenen kilometer zumindest wochenends dann trainieren könnte-ansonsten verlängert sich die zeit einfach wenn ich zb krank geschrieben bin usw

0
@JennyIsInLove

Solche Verträge kann man manchmal übertragen (verkaufen). Kommt das in Frage?

0
@scite

Mit einem Umzug von so kurzer Zeit wirst Du kaum was erreichen. Die mahnen nicht nur einmal, selbst wenn der Brief mit "unbekannt" zurückkommt. Dann geht eben ein zweiter raus und dann wohnst Du ja schon wieder da.

0
@SUNFRIEND4

Ich glaube, sie meint das so: In den Verträgen wird ein Sonderkündigungsrecht vereinbart, wenn man umzieht.

0
@SUNFRIEND4

im vertrag steht man kann ausm vertrag raus wenn man mehr als 120 km vom standort entfernt wohnt bei mir wären es 500 km. mal sehen was passiert werd mich dennoch mal informieren. aber danke euch falls ihr noch tipps habt sagt bescheid =)

0

Woher bekommt der Arzt sein Geld?

Wer bezahlt den Lohn zB eines Hausarztes? Die Krankenkassen?

...zur Frage

Polizei hat die falsche Adresse übernommen, was nun?

Guten Tag, als ich letztens in Thüringen war, ist mir ein Missgeschick passiert ,als die Polizei meine Daten übernah, hatte ich vergessen zu erwähnen, dass ich bald umziehe und somit hatten sie dementsprechend die falsche Adresse übernommen, da ich verpeilt war. Im übrigen habe ich heute meine Adresse umgemeldet.
Was kann ich tun, um meine Adresse nachzureichen?

...zur Frage

Darf eine Mitarbeiterin im Rathaus ohne meine Zustimmung meine Meldedaten einsehen und dann meinem Vater erzählen wieviele Wohnungen ich schon hatte?

Hallo, die Freundin meines Vaters arbeitet in einem Rathaus in NRW. Gestern Abend waren wir gemeinsam essen und dabei erzählte sie beiläufig, dass sie meinen Namen im System eingegeben hätte und teilte "entsetzt" mit wieviele Wohnungen ich schon gehabt habe. Darf sie überhaupt ohne meine Zustimmung diese Datensätze einsehen? Ich bin echt sauer deswegen.

...zur Frage

Muss ich mich ummelden und wer kontrolliert das?

Hallo, ich bin Auszubildender, lebe schon immer in Hamburg und bin vor einem Jahr bei meinen Eltern ausgezogen.

Da die Einwohnermeldeämter so gut wie nie Termine frei haben, bin ich bis heute nicht umgemeldet. War bis jetzt auch kein Problem, da ich nicht weit von meinen Eltern wohne und mit ihnen im guten Kontakt stehe. Offizielle Post ist die einzige die da noch hingeschickt wird, was mich aber nicht stört.

Jetzt meine Frage: Da ich Angst habe beim Amt eine hohe Strafe, wegen nicht ummelden zahlen zu müssen und ich dann wahrscheinlich auch die Rundfunkgebühren des letzen Jahres nachzahlen müsste, würde ich jetzt gerne wissen, ob das überhaupt jemand kontrolliert?

Könnte ich nicht einfach noch ein oder zwei Jahre dort Wohnen bleiben und wenn ich dann in eine größere Wohnung umziehe, nach der Ausbildung, mich ummelden? Also dann einfach so tun, als wenn ich die ganze Zeit über bei meinen Eltern gewohnt habe.

...zur Frage

Wann bekommt man Busgeldbescheid, wenn man geblitzt wurde?

Ich bin erheblich zu schnell gefahren und wurde dabei wohl geblitzt, ganz sicher bin ich mir jedoch nicht. Wann müsste denn so ein Bescheid kommen? Gibt es da irgendwelche Probleme, weil ich kurz danach meinen Wohnsitz umgemeldet habe ich es aber noch nicht geschafft habe mein Auto umzumelden?

...zur Frage

Ich habe am 05.03.2016 eine Frau aus Albanien geheiratet, sie hat 3 Jahre Aufenthalt. Jetz will ich mich scheiden lassen, was passiert mit ihr?

sie hat ein Aufenthalt für 3 Jahre 2019 bekommen sie wollte nur wegen dem Aufenthalt in  Deutschland  geheiratet  ihr Sohn ist auch 2 Jahre bei uns

ich habe immer nur bezahlt Fixkosten seit wir verheirate sind 7 Monaten

will sie sich auch nicht mehr an die miete und nicht mehr zahlen sie bezahlt nur noch für ihr Sohn sie sagt ich bin ja deine frau sie arbeitet schw....

und bekommt nicht schlechtes Geld dafür

jetzt will ich mich scheiden lassen und meine Anwalt sagte der Aufenthalt für sie ist gefährdet wenn sie nicht 3 Jahre mit mir verheiratet ist  

wer weis darüber bescheid ist das so ??

sie sagt mir kann nichts passieren ich bekomme mein Aufenthalt sie geht auf Sozialamt und beantragen Hilfe  Geld Wohnung ist das sie wie sie sagt oder was passiert mit ihr wenn vor denn 3 Jahren scheiden lass  ???

bitte um rat danke lg markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?