Was passiert wenn ich mein Schulbuch verliere?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh am besten mal ins Sekratariat. Dort sagen die dir dann, was du machen musst. Also bei uns muss man etwas bezahlen, aber nicht den vollen Buchpreis. HOffe, ich konnte dir helfen.

Ich musste damals durchaus den vollen Preis bezahlen :-(

0

Ist zwar scheiße, aber du musst es (meistens) neu kaufen. Bei Amazon.de kannst du es kaufen, aber auch bei ebay.de was wahrscheinlich billiger ist. Aber sagen musst du es so oder so, weil das Buch doch neu eingetragen werden muss in der Schule, oder? Also ist zumindest bei mir so. (:

Einer aus meiner Klasse hat seine ganze Schultasche mit den Büchern verloren, bei ihm hats die Versicherung gezahlt. Bei einem einzelnen Buch (das bezahlt die Versicherung net) würde ich zum Lehrer oder ins Sekreteriat gehen, dann musst du nicht den vollen Buchpreis zahlen.

Also bei uns war es so: wenn das Buch schon viele vorbesitzer hatte und somit ramponiert war (die führen Buch darüber wie viele das schon hatten also versuch nich mit der "das hatten schon 56908203498 vor mir - tour zu kommen) dann musste man nur ein wenig zahlen bei ganz vielen benutzern sogar garnichts (weil dann werden die im nächsten Schuljahr eh ersetzt) wenn es allerdings neu war, wirst du nicht drum herumkommen ein neuen zu kaufen!

nun nach den Ferien!?!? wo wohnst du? welche Ferien meinst du!?? hmm naja, eigentlich müsstest du es ersetzen, wenn es nicht dein eigenes Buch war. Frag lieber mal deinen Lehrer, denn es ist ja nicht nur dass du ohne Buch dastehst, sondern diese Schulbücher sind meistens sogar ziemlich teuer!

schleswig-holstein, war bist gestern unterwegs wegen der vulkanwolke ;)

0

Was möchtest Du wissen?