Was passiert wenn ich mein Konto überzieh?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wurde dir überhaupt die Möglichkeit eingerichtet dein Konto zu überziehen? Wenn du keinen genehmigten DIspokredit hast kommst du gar nicht an das Extra Geld ran. Wenn du einen Dispo hast zahlst du für den Tag halt Zinsen, sollte sich im Rahmen halten mit dem Betrag ;)

Solltest du keinen eingeräumten Dispokredit haben sprich mit dr Bank das sie die Überziehung freischalten, nicht das es Probleme gibt. Die Zinsen halten sich in sehr überschaubaren Grenzen (für ein/zwei Tage)

Girokonto wirst wohl Zinsen zahlen müssen. Sagen wir mal 14% dann musst bein 300,- € für einen Tag ca. 11cent zahlen.

14% ist natürlich nur von mir so genannt. Weis nicht wie hoch es bei dir ist.

GAr nix du kannst es bis zum bestimmten betrag überziehen und fertig und wen es geld wieder gibt ist es ja dan wieder im plus sagen wir kriegst 600euro dan hast du 300 im plu so is dein konto wieder glatt

Was möchtest Du wissen?