Was passiert, wenn ich mein Internet aufgebraucht habe für diesen Monat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Normalfall ist das folgendermaßen:

Du hast ein bestimmtes Datenvolumen (in deinem Fall 750MB), das du mit Highspeed-Internet nutzen kannst.

Ist dieses Datenvolumen aufgebraucht, so kannst du nur noch mit reduzierter Geschwindigkeit surfen, wobei preislich immer noch alles in der Flat enthalten ist.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Und wie ist es dann, wenn ich im nächsten Monat wieder volles Datenvolumen habe? Kann ich dann wie gewohnt highspeed surfen oder ist die Geschwindigkeit dann immernoch reduziert bzw. langsam? 

0
@Luisa440

Am Anfang des nächsten Monats steht dir wieder das vereinbarte Datenvolumen an Highspeed-Internet zur Verfügung. ^^

LG Willibergi

1

Jaa genau, ich persönlich bekomme immer am 25. des Monats neues Internet.

0

Nach Überschreitung des Datenvolumen wird nur die Geschwindigkeit reduziert, bleibt aber dennoch dauerhaft kostenfrei. 

Du hast 750 MB Highspeeddatenvolumen im Monat. Deine Daten werden mit voller Geschwindigkeit durchs Netz von Vodafone geleitet.
Wenn du diese Highspeeddatenvolumen aufgebraucht hast, kannst du zwar immer noch im Netz surfen, ganz ohne Kosten oder Limit, dafür ist das Internet aber unglaublich langsam gedrosselt, Streaming u.ä. kannst du damit also vergessen und surfen an sich dauert bereits ewig. WhatsApp aber beispielsweise funktioniert noch recht gut, nur bei Medien wirst du etwas merken.

Was möchtest Du wissen?