Was passiert wenn ich keine Steuererklärung abgebe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst ist zu kären, ob Du eine Steuererlärung abgeben "musst" oder "kannst". Mehr: http://www.klicktipps.de/einkommensteuer_faq.php#muss

Im ersten Fall (vermutlich Dein Fall) wird das FA meckern und eine Mahnung oder später eine Steuerschätzung schicken. Es gibt halt Ärger.

Im zweiten Fall passiert nichts, aber man verliert eventuell Steuern, die man zurückbekommen hätte. Wäre doof.


"Mein Lohn waren ca. 450€ /Monat das Insolvenzgeld war auch entsprechend wenig."

Hast Du überhaupt Steuern gezahlt? Vermutlich nicht. Mit 12*450€ würdest Du auch unter dem Grundfreibetrag (7.664 €) liegen. Steuern beginnen erst darüber.


"Leider hab ich so gut wie keine Unterlagen mehr von 2006." Am Ende der Tätigkeit müsste es von Arbeitgeber eine Lohnsteuerbescheinigung gegeben haben? Vielleicht hast Du auch Lohnzettel und den Schrieb vom Arbeitsamt?

Das kopieren und abgeben reicht.

Mach Dir keine Gedanken. Bei Deinem Lohn, den Du bekommen hast bist Du nicht steuerpflichtig. Fülle das Ding soweit du kannst aus, schreibe denen dabei, das wegen der Insolvenz des Arbeitgebers keine Lohnsteuerbescheinigung vorliegt. Da ich davon ausgehe, das der Lohn auf Dein Konto gekommen ist, füge denen einfach die Kontoauszüge in Kopie dabei - alles andere schwärzen - und gut ist. Unterschreib das Teil und schicke denen den Bescheid über erhaltenes Insolvenzgeld mit. Entweder bekommst Du einen 0,--€-Bescheid, oder Du hörts gar nichts von denen. LG und viel Erfolg.

alle unterlagen von 2006 zusammen suchen und innerhald der nächsten 2-3 Wochen abgeben oder wenns geht früher machste keine muste halt nachbezahlen vieleicht

Dann wirst du eventuell geschätzt, und das dürfte weitaus teurer werden. Abgesehen davon wird ein Verspätungszuschlag erhoben. Wird also noch mal teurer. Kratz an Unterlagen zusammen, was sich noch findet, rekonstruiere den Rest, eventuell über deine Kontoauszüge, und mach das Ding fertig.

Ich könnte mir vorstellen, dass die einfach so pauschal kalkulieren, was du evtl . nachzahlen musst! die werden dann schon was finden... Und wenn du dich mal beim Steuerberater oder so erkundigst?

Was möchtest Du wissen?