Was passiert wenn ich eisen schlucke?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Teil von Ankerkette oder Halskette? Je nachdem gibt es in zwei Tagen Schwierigkeiten auf dem Klo.

Im Darm oder Magen passiert nichts

jowei 25.06.2014, 12:19

Warum sollte es Schwierigkeiten geben? Und wieso in 2 Tagen? Die Passagedauer kann zwischen weniger als 24h und auch mal 7 Tagen betragen!

0

Da in der medizinischen Fachliteratur Fälle beschrieben sind, wo sogar bei Kindern bis zu 10cm lange Nägel den Intestinaltrakt folgenlos passiert haben, muß man sich da bestimmt keine Sorgen machen. Gefährlich wird es aber bei kleinen Rollmopsspießen. Da mußten wir mal eine ältere Dame operieren, weil er sich durch die Darmwand gearbeitet hatte. Problematisch ist wohl eher nicht die Frage spitz oder stumpf, sondern das Material. Gute Verrichtung.

Es gibt Menschen die haben ein ganzes Flugzeug verputzt ( kein scherz steht im Weltrekordbuch) also denke ich das du es einfach wieder ausscheidest. Fallst du trotzdem in nächster Zeit irgendwo schmerzen in der Bauch und Darm gegend hast solltest du zu einem Artzt gehen.

Wenn das nur ein kleines Stück war, was nicht scharf war sollte es beim nächsten Stuhlgang wieder drausen sein. Ich selber habe auch schon Brekis von der Zahnspange verschluckt und mir ging es gut.

Das sollte beim nächsten ,,toilettengang" schon wieder draußen sein, wenn es nicht besonders groß oder scharf ist, kann es dir auch nichts gefährliches anhaben. Aber mal ehrlich, wie hast du das denn gemacht?!

jowei 25.06.2014, 12:14

Scharf und groß ist kein Problem. Selbst Rasierklingen tun in der Regel nichts. Man glaubt kaum, was Menschen so alles schlucken...

0
Claire98 25.06.2014, 17:42
@jowei

Oh ja das ist wirklich manchmal erschrecken :O

0

Was für ein Kettenteil ? Teil einer Halskette ? Wie groß ?

jowei 25.06.2014, 12:17

Ist doch egal, was oben reinpaßt und den Weg in den Magen schafft, paßt unten auch wieder raus. Natürlich mit Ausnahme quellfähiger Substanzen, die auch mal zu einem Darmverschluß führen können. Dann ist der Chirurg gefragt.

0

Das scheidest du wieder aus

Was möchtest Du wissen?