Was passiert wenn ich eine GTX 770 2gb in einem 180 watt netzteil benutze?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du ein 180Watt  Netzteil für den ganzen PC verwendest ist es wahrscheinlich das das Netzteil zu knapp bemessen ist und die GPU nicht mit genug Energie versorgen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nem 180 Watt Netzteil kommste da nicht sehr weit.

Bzw. es könnte auch passieren, dass dir das Netzteil und oder die Graka / andere Anschlussgeräte dabei kaputt gehen. 

Ich Rate dir, es nicht auszuprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bezweifle, dass du die GTX 770 überhaupt in das Netzteil rein bekommst.

Und wenn du die Grafikkarte nur drauf packst, passiert gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was denn nun? Willst du die Karte IN das Netzteil stecken, wie in deiner Frage, oder AUF das Netzteil legen, wie in der Beschreibung?

Oder willst du die Karte und das Netzteil in einem PC MITEINANDER nutzen? Schon schwer ^^

Fakt ist: Gibt das Netzteil nicht genug Saft her, bleibt der Bildschirm halt schwarz. Oder der Rechner kackt ab, wenn die Karte ihre Leistung entsprechend erhöht über das was das Netzteil leisten kann.

Schau dir an, was all deine Komponenten für einen TDP Wert haben und dann entscheide, ob es passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eddma
05.11.2016, 19:57

Habe selber bemerkt das ich das ganz falsch geschrieben habe xD ich meinte miteinander benutzen. ich habe ein I5 6400 2.70 ghz der 65 watt verbraucht und 16gb ram würde das gehen mit der gtx 770 zusammen zu arbeiten ? :D kenn mich fast garnicht aus war ein geschenk deswegen 

0

N.I.X.!- ausser daß das Netzteil vielleicht abraucht. :-)

Weil das Netzteil viel zu schwach ist...

Was hat denn Rechtschreibung mit der Hautfarbe zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?