Was passiert wenn ich eine chili in Flüssigkeit koche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja, dabei gelangt schärfe in die soße rein, du kannst die chillis also vor dem verzehr wieder entnehmen

also du kannst du chilli auskochen und dadurch kommt etwas mehr schärfe rein... Wenn du es richtig scharf haben möchtest, kannst du die chilli ganz klein schneiden und drin lassen

alcobendas 02.07.2014, 15:02

ganz rein will ich irgendwie nicht hab angst der curry geschmackt geht dann komplett verloren. aber ich werd es einfach mal so versuchen und zur not einfach doch was drin lassen

0

Hi,

ja, kannst Chili mitkochen...viell. vorher noch anstechen, wenn deine Soße nicht lange kochen muss.

In meine Currysoße (für die Currywürste) tue ich u.a. Paprika "rosenscharf" und gemahlene Chilikörner mit rein... :)

Was möchtest Du wissen?