Was passiert, wenn ich Cola und Bier gleichzeitig trinke?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dann warten hier alle, bis du den Satz zu Ende bringst und dir ein schönes Verb aussuchst... Ah: "trinke" ist das Verb...  Dann verschüttest du die Hälfte, es sei denn, du mischst es vorher... 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird sicher kotzübel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passieren tut, dass du dich nicht strafbar machst da beide substanzen auf dem legalen Markt erwerben zu sind... Alles im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast Du ein Schmutz oder Diesel im Magen, je nach Region.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du Cola-Bier. Mixery. Schmeckt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

..schmeckt lecker, ganz besonders  mit Weizenbier ;-)Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, da Cola und Bier offiziell auch als Mischgetränk gehandelt werden.

Zitat paradisi.de:

Cola und Bier

Ebenfalls regional unterschiedlich wird die Mischung aus Cola und Bier genannt. So hat dieses Biermischgetränk zum Beispiel die Namen "Colabier", "Biercola", "Diesel", "Schmutz", "Gestreiftes" und "Gespritztes". Monaco hingegen wird ein Mischgetränk aus Pils und Grenadine genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es die erste Frage ist,sollte sie vollstaendig sein.   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers doch einfach sterben wirst du schon nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie nacheinander trinkst, passiert genau das gleiche wie wenn du sie vorher mischst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Situation an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?