Mein Nachbar will bezeugen, daß ich ohne Führerschein gefahren bin, kommt er damit durch? Nur weil er mich haßt...ich habe Bewährung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In solchem Fall liegt die Beweislast beim Nachbarn. Darauf würde ich an Deiner Stelle bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch, der Nachbar muss nichts beweisen !! MAn wird vom Staat verklagt und der Nachbar ist der Beweis, wenn er als Zeuge auftritt. Man sollte also mal prüfen wo man zu den Zeit war um die es geht. Kann man beweisen das man zu der Zeit in der Schule war, ist die Aussage des Nachbarn entkräftet. Aber grundätzlich glaubt man dem Nachbarn, denn dem droht der Knast wenn er lügt. Ob das die "Bewährung" stört kommt drauf an ob man wegen der selben Sache Bewährung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann wird die azeige aufgenommen und es wird evtl. ermittelt. das muss dann da schon bewiesen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er keine Zeugen hat, dann passiert nix. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er das will dann las ihn doch. Wenn er Beweisen kann,  das du auf der Straße gefahren bist, muss er gerichtsfeste Beweise liefern.
Da wir in einem Rechtsstaat leben darf jeder jeden Anzeigen.

Leider schaukelt sich das immer so hoch das fast Krieg gibt zwischen den Nachbarn.   Leute sollten sich nicht so dumm anstellen.

Wenn sich alle so verhalten würden wie hier in der Ecke, wo jeder Jugendliche auf den Feldstraßen mit Bruder oder Vater Fahrlehrer spielen.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo;

auch wenn manchmal Zweifel aufkommen, aber wir leben in einem Rechtsstatt.

Das bedeutet, dass jede Anschuldigung bewiesen werden muss.

Also wenn Dir einer böse will, dann lehne Dich entspannt zurück: er muss Beweise bringen. Sind diese nicht stichhaltig, nicht ausreichend, dann verläuft sich die Sache.

Aber wenn Du nichts ausgeferessen hast, kannst Du ja auch entspannt sein. Oder?

Gruß;

Makola

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?