Was passiert wenn ich beim Anhalten die Kupplung nicht benutze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo IchHalt122

Die Kupplung trennt das Getriebe vom Motor, wenn du sie beim Anhalten nicht drückst stirbt der Motor ab

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dein Motor über das Getriebe und die geschlossene Kupplung theoretisch noch statisch mit deinen Rädern verbunden ist, steigt und fällt die Drehzahl deines Motors ja linear mit der Geschwindigkeit. Wenn du dein Auto jetzt mit geschlossener Kupplung zum Stillstand bringst, so zwingst du deinen Motor ja auch dazu sich nicht mehr zu bewegen, da er ja wie gesagt mit den Rädern verbunden ist. Wenn die Räder sich nicht drehen kann dein Motor sich bei geschlossener Kupplung auch nicht drehen, somit geht dieser aus- er wird abgewürgt.
Der Sinn hinter der Kupplung ist es den Motor von deinem restlichen Antriebsstrang- dem Getriebe, den Rädern etc.. - zu trennen um anhalten zu können ohne dass dein Motor ausgeht, sowie um Gangwechsel entspannt durchführen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du beim Bremsen die Kupplung nicht benutzt wird dein Auto absaufen !

Im Grunde genommen ist dieses nichts schlimmes kann aber auf dauer den Motor schädigen ! Also beim starken Bremsen immer die Kupplung mit drücken damit der Wagen an bleibt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurromanus
25.03.2016, 14:13

"Absaufen" ist was anderes!

0

Dann würgst Du den Motor ab. Das bedeutet, der fängt an zu ruckeln und geht definitiv aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?