Was passiert wenn ich bei Vodafone CallYa einmal kein Geld auflade?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du eine original Vodafone (kein Provider) CallYa Prepaidkarte hast, brauchst du nicht regelmässig Guthaben aufladen. Für die dauerhafte Gültigkeit ist immer nur eine regelmässige Nutzung nötig, also alle zwei Monate Anrufen oder eine SMS versenden.

Dann ruht dein Tarif und dein Restguthaben wird zu Standardpreisen verbraten.

Dann kannst du nicht mehr telefonieren ,kein whats app twitter usw. wie es zuhause mit W-lan aussieht weiß ich nichtl.

mimixdx 24.10.2017, 11:44

Aber ich werde nicht aus dem Tarif geworfen?

0

Was möchtest Du wissen?