Was passiert wenn ein Visum abläuft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst zu kanadischen Behörde, die Ausländerangelegenheiten regelt und eine Verlängerung beantragen. Welche das ist weiss ich nicht, da ich das noch nie in Kanada machen musste. Wenn Du nicht verlängerst machst Du Dich strafbar un Dir könnte evtl. für die Zukunft die Einreise nach Kanada gesperrt werden.

Zu welcher Botschaft willst Du denn da gehen? Du bist doch schon in Kanada, und innerhalb Kanadas gibt's selbstverständlich keine kanadische Botschaft.

Ich kenne mich in Beug auf Kanada nicht weiter aus, aber Dir wurde doch sicher ein Ausreisedatum in den Pass gestempelt. Was steht denn da für ein Datum? Und hast Du eventuell als separates Dokument eine Aufenthaltserlaubnis bekommen? (So ist das bei Einreisen in den USA.) Falls ja: Was steht da für ein Ausreisedatum drauf?

Ein Visum ist zunächst einmal eine Einreiseerlaubnis; und nachdem die Einreise erfolgt ist, ist das Visum meist nachrangig. Wichtiger ist, was im Pass und auf etwaigen Aufenthaltspapieren steht. So ist es zumindest in anderen Ländern.

ja das ist schlimm du musst so schnell es geht zur Botschaft und es verlängern ansonsten kannst du später Schwierigkeiten bekommen

Zu welcher Botschaft?

0
@tecel

Was hat denn die deutsche Botschaft damit zu tun?

0
@ChickPea

ja keine ahnung... deshalb frag ich ja, wäre nur irgendwie logisch ich bin deutscher staatsbürger und sind doch dafür da mir zu helfen.

0

Was möchtest Du wissen?