Was passiert, wenn ein Polizist einen anderen Polizisten verhaften möchte?

7 Antworten

Was passiert, wenn ein Polizist einen anderen Polizisten verhaften möchte?


Kommt auf den HB an; ich vermute aber, du meinst einen U-Haftbefehl (Strafvollstreckung scheidet wohl aus)


Dem verhafteten Polizisten wird die Freiheit entzogen und er dem nächstmöglichen Richter vorgeführt. Wird der HB bestätigt, wird der Polizist in die nächste JVA eingeliefert.

Jedenfalls genießt ein Polizeibeamter keinen Sonderstatus, wenn die entsprechenden Bedingungen vorliegen (§§ 112StPO ff), wird auch gegen ihn ein HB erlassen.

Eine "Gegenverhaftung" wäre nur dann möglich, wenn auch gegen den verhaftenden Beamten ein HB vorliegen würde.

Für eine Verhaftung muss ein Haftbefehl vorliegen; Polizisten können nicht verhaften wie sie wollen.

Wenn ein Polizist einen anderen verhaften möchte, muss ein Haftbefehl vorliegen...

Und damit ist kein Rapper gemeint ;)

0

Was möchtest Du wissen?