Was passiert, wenn ein Lehrer die unkorrigierten Arbeiten seiner Schüler verliert oder beschädigt, sodass sie nicht mehr lesbar sind?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann muss die Arbeit noch mal geschrieben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaustern210
08.11.2016, 16:55

Wenn sich die Schüler weigern? Ist immerhin die Schuld des Lehrers!

0

Noten müssen erhoben werden, dann müsst Ihr halt nochmals ran. Was denkst Du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann die Arbeit wiederholen lassen, er wird es ja nicht mutwillig getan haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaustern210
08.11.2016, 16:56

Aber es ist seine Schuld

0

Dann darfst Du die noch einmal schreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blaustern210
08.11.2016, 16:57

Warum? Ist doch die Schuld des Lehrers!

0

Was möchtest Du wissen?