was passiert wenn ein lehrer oder das jugendamt merkt bzw erfahrt das ich mich ritze ?!

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 14 ABSTIMMUNGEN

den eltern sagen 42%
zum vertrauens leher gehen 21%
zur schulsozial arbeiterin 14%
ein pyshologen auf suchen 14%
zum jugedamt 7%
zum hausartz 0%

10 Antworten

zum vertrauens leher gehen

ich findes es gut, dass du schon erkannt hast, dass du ein problem hast.

der nächste schritt ist dir hilfe bei der lösung deines problems zu suchen, das kann der vertrauenslehrer sein, das kann ein sozialarbeiter sein, oder eine andere person, der du vertrauen kannst, und mit der du über deine probleme reden kannst.

ich habe zunächst mal den vertrauenslehrer gewählt, da er wahrscheinlich die nächste und am einfachsten zu erreichende person ist, mit der du reden kannst.

du kannst dich auch direkt selbst ans jugendamt wenden, und dort um hilfe bitten.

ich wünsche dir für deinen weg aus dieser sucht alles gute.

den eltern sagen

Also an deiner stelle würde ich würde ich zu deinen Eltern gehen und dann gemeinsam mit ihnen ein Psychologen auf suchen. Übrigens als ich beim hausartzt war. Meinte er das er das Jugenamt benachichtigen muss, und das wenn das jugenamt meinen eltern sogar das sorgerecht weg nehmen kann. Ich hatte das noch nie gehört. Deswegen rede besser sofort mit deinen Eltern. Ärzte reagieren da immer ganz empfindlich drauf hab ich gemerkt.

crazyprinces 30.12.2010, 23:15

danke für die antwort ja davor hab ich grade angst weil ich nicht volljährig bin und meine eltern eh schon getrennt sind....

0
topfelchen 30.12.2010, 23:29
@crazyprinces

Rede am besten erstmal mit einer Internetsellsorge. Findest du mit ein wenig googel im Web.

0
den eltern sagen

ich würde es deinen eltern sagen. ich habe zwar eine schlechte erfahrung gemacht aber es ist bestimmt nich jeder so also sag es kann dir nichts passiern.

den eltern sagen

Und dann gibt es für regelmäßige hilfreiche Gespräche den Kindernotruf. 0800 1516001

Die kennen sich aus, hören Dir zu. Es ist anonym und kostenlos.

Suche ein Gespräch mit Deinen Eltern, wenn sie Ruhe und Zeit haben. Und frage sie, ob Du mit ihnen was Ernsthaftes über Dich besprechen kannst.

Weiter erscheint es mir sinnvoll, sich zu überlegen, ob ein Sportverein nicht eine gute Geschichte für Dich wäre. Egal, welcher Sport Dich interessiert, er wird Dir da raus helfen.

Ritzen ist eine Aggression. Im Sport baust Du den ab.

meine freundin hat sich auch geritzt. ihre mama ist draufgekommen hat aber nichts unternommen. Also ich glaub das kommt auf die leute drauf an.

zur schulsozial arbeiterin

Wenn dein Lehrer oder das Jugendamt das Erfährt geht es erst mal zum Schulpsychologischen Dienst (falls es den noch gibt). Du brauchst eine Therapie, wer weiß was du über kurz oder lang sonst noch mit dir anstellst. Am besten zum vertrauens leher gehen oder zur schulsozial arbeiterin gehen.

den eltern sagen

das jugendamt wirds nen scheißdreck kümmern,solange du nicht gewalttätig bist ist denen alles egal. die lehrer werden je nadch gegend entweder deine eltern benachrichtigen oder sich einfach im hinterkopp merken das du nen schaden hast

zum vertrauens leher gehen

Dieser redet dann mit deinen Eltern ,die mit einem Psychologen.

....danke für manch echt unnötige antworten ganz erlich nur weil ich mich ritze brauch ich keine aufmerksamkeit im gegenteil und ich bin schon gar kein emo ich heule auch nicht denn ganzenn tag 2 meiner besten freunde und mein ex freund wissen das ich dieses problem haben eine hat das selbe problem und die andern können mir auch nicht helfen....

ein pyshologen auf suchen

Du bsit einfach absolut doof dich zu ritzen -.-''

Was möchtest Du wissen?