Was passiert, wenn ein Kunde auf dieser Reise nichts kauft?

12 Antworten

Der setzt sich dann psychologiischem Druck aus, würde ja gezeigt. Das nicht jeder was kauft, ist den Veranstaltern eh klar.

Die größten Posten (allerlei Zuschläge) mussten sie schon vor Antritt der Reise bezahlen.

Das Ganze ist so oder so überteuert, der angebliche „Gewinn“ ist Augenwischerei. Eine selbst gebuchte Reise ist in jedem Fall billiger.

Nichts. Außer, dass ihn der Reiseleiter etc. in der Folge unfreundlich behandelt etc. Und so ein richtiger Spaß ist das auch nicht, ständig auf der Hut zu sein, dass einem nix verkauft werden kann. Nicht gerade Ferienstimmung.

Aber ja, man kann sich die ganze Zeit weigern. Ob das dann im Ganzen ein schöner Urlaub wird, das muss man sich selbst beantworten.

Solch eine Reise haben wir mal vor Jahren mitgemacht, in die Türkei. wir wusten von vornherein was auf uns zukommen kann. Damals noch in DM, für 169,- War aber ganz gut. eine schöne Rundreise zu Teppichhändlern, Goldschmieden, Bescheißermärkte und Reiseveranstalter. Gekauft haben wir da NICHTS und wir waren auch nicht die einzigen.

Da wir für 4Tage in ein und dem selben Hotel waren haben wir in den kleinen Ort einen Lederschneider aufgesucht und einen schönen Ledermantel für meine Frau machen lassen, sehr günstig.

Ach ja, vor Reiseantritt hat man uns empfohlen HP zu nehmen das wäre Günstiger. Gut das wir das nicht gemacht hatten, (nur Frühstück) so konnten wir dort oder in einem Restaurant viel Günstiger essen.

Wir haben viel gesehen und erlebt, auch einige ärgerliche Reisende die für alles möglich vorher Geld gelassen hatten.

Der türkische Reiseleiter war gar nicht Sauer auf uns weil wir nirgends was gekauft haben, er ist nur allen Reisenden auf den Geist gegangen weil er immer von Abfahrt bis zum nächsten Halt gequatscht hat. So hat er aber am Ender der Reise auch nur ein kleines Trinkgeld von uns allen bekommen. Das war eigentlich das Nervigste an der ganzen Reise.

Vielleicht haben wir auch, weil nicht viel Umsatz gemacht wurde eine so schlechte Maschine für den Rückflug bekommen, während des Fluges löste sich ein Deckenteil was der Stewart nur runtergerissen hat und fertig. Später tropfte dann auch noch Wasser aus einder Deckenverkleidung und ein Passagier musste sich umsetzen.

Alles in allen ein Erlebnis.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Reisegutschein gewonnen bei RUDH Veranstaltung

Hallo, erkundige mich gerade für meine Schwieger-Großeltern nach einer Reise bzw. einem Unternehmen namens RUDH Rund um den Haushalt (RONDO) bzw. jacobs touristik international GmbH. Die Firma RUDH hat im Rahmen einer Veranstaltung eines ansässigen Vereins Matratzen und Betten vorgestellt, wie ich finde für 800 € leicht überteuert, aber davon mal abgesehen. Jedenfalls gab es nach dieser Veranstaltung ein Reisegewinnspiel, wo 6 der Teilnehmer einen Reisegutschein gewonnen haben i.H.v. 200 € pro Person.

Die erste Reise geht zur Türkischen Riviera für 8 Tage für 4 Personen nach Abzug des Gutscheins 1396 € inkl. Luftverkehrsteuer und Kerosinzuschlag. Anzahlung waren 25 € pro Person, also 100 € gesamt. Leistungen sind Charterflug nach Antalya und zurück, 20kg Freigepäck, Flughafen- und Sicherungsgebühren, Begrüßungscocktail, Flughafen - Hotel - Flughafen Transfer, moderne klimatisierte Reisebusse, 2x Halbpension im 4* Hotel, 5x Halbpension im 5* Hotel, Unterbringung im DZ, Alle Eintritte während der Rundreise, qualifizierte, erstklassige deutschsprachige Reiseleitung.

Die zweite Reise geht nach Lago Maggiore für 5 Tage für 4 Personen nach Abzug des Gutscheins 696 €. Leistungen sind 4x Übernachtungen im 3* Hotel im DZ, 4x Frühstücksbuffet, 3x Abendessen (3 Gänge), Hin- und Rückfahrt in modernen Komfort-Bussen, Reisepreissicherungsschein.

Gehalten wurde die Veranstaltung von RUDH rund um den Haushalt (RONDO) und die Reise läuft über jacobs touristik international GmbH.

Gefunden habe ich weder was zur einen, noch zur anderen Firma. Auch zu diesen Reisegutscheinen kann ich nichts finden. Deswegen die Frage an euch, ob ihr Erfahrungen gemacht habt oder vielleicht jemanden kennt? Oder wo kann man sich noch über die Seriösität dieser Veranstalter und vor allem Reisen erkundigen? Möchte es den beiden gerne ausreden, aber außer "wo bekommt man schon was kostenlos" finde ich leider nichts ;)

Danke euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?