Was passiert wenn ein blinder LSD nimmt?

9 Antworten

Nicht sicher. Er wird wohl Halluzinieren, allerdings nicht sicher ob auch optisch - kommt glaube ich auch darauf an ob von Geburt an blind oder im Laufe des Lebens blind geworden. Aber Sicherheit habe ich nicht, habe bisher noch keinen Blinden getroffen der LSD ausprobieren wollte :/

Gegenfrage: Was passiert wenn man einem Baby LSD gibt?

LSD ist nicht Jesus, der Blinde sehend macht. Blinde sind blind, deshalb heißen sie Blinde. Wenn sie sehen könnten, wären sie keine Blinde. Und wenn LSD Blinde sehend machen können, würde das als Heilmittel für Blinde von der Krankenkasse bezahlt.

Das dürfte so ähnlich sein, wie wenn Blinde träumen. Denn die sehen ja auch im Traum Nichts, sondern haben andere Sinneseindrücke, die, wie im Wachzustand, das Sehen ersetzt: Hören, Fühlen, Schmecken, Riechen.

Und auch Nicht-Blinde haben beim LSD Trip mehr als nur Visionen oder Visuelle Hallus,,

Ich denke schon, dass sie was sehen, nur eben nicht das normale Bild, das wir sehen, sondern eher sowas wie Muster, Farben oder das, was sie sich in dem Moment vorstellen, oder was sie denken.

Wenn Blinde optisch überhaupt nichts mehr wahrnehmen könnten, dann würden sie in Träumen ja auch nichts mehr sehen.

Sie sehen in Träumen ja auch gar Nichts! Wie kommst du da drauf, sie würden was sehen?

0

Was möchtest Du wissen?