Was passiert wenn ein ausgewachsenes Reh seitlich in Auto läuft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ein Reh (Größe?) seitlich in dein Auto läuft, dann hast Du sicher einen Schaden. So als hätte wer mit einem Vorschlaghammer einmal hingedroschen.

Aber Du mußt noch froh sein, wenn so ein Tier nicht direkt vor deiner Kühlerhaube auftaucht. 70 km/ klingt nicht viel, ist es aber.

Das könnte bis zu einem Totalschaden - auch mit tödlichem Ausgang für die Insassen - führen.

das reh wäre tot und dein auto blutig und verbeult.

du müsstest forstamt oder polizei über den wildunfall informieren, damit deine kaskoversicherung den schaden zahlt.

ohne unfallaufnahme zahlt deine versicherung nicht.

Das Auto hat eine Beule und das Reh ist Exitus.

Anstatt sich mal um das Auto zu kümmern, solltest du dir Gedanken über das Reh machen. Merk dir: Lebewesen sind viel wichtiger als Materielle Dinge!

Bezahlt das Reh den Schaden?

Vielleicht ist das Reh ja vor einem Jäger davongelaufen.

Ach ja. Schon mal eine Fliege oder Spinne getötet? Auf eine Ameise getreten? Eine Gelse erschlagen? Einen Schweinebraten gegessen? Oder einen Fisch, Austern?

Ein Rehrücken, ein Wildschweinbraten mit Preiselbeeren ist etwas ganz köstliches. Probier mal.

 

Tierschützer. Wir lieben Dir !!

0

Nur weil es von einem Jäger davon läuft, sollte man so herzlos sein? Das alles brauchst du mir nicht aufschieben. Bin nur auf deinen Beitrag angegangen. Wie kann man ein Auto ETWAS MATERIELLES vor einen Lebewesen stellen? Stell dir vor wenn du vor mein Auto laufen würdest, würdest du es dann auch eher sehen, dass man sich mehr um das Auto sorgen macht und dich einfach links liegen lässt? Unglaublich die Menschheit..

0

Ja die Gesellschaft stellt das Auto über das Reh, richtig erkannt. Der Unterschied ist man kann ein Auto reparieren ein Reh jedoch nicht

0

Wellicreep, sehe ich genauso, aber die meisten können so etwas leider nicht fühlen und sich in andere Lebewesen hineinversetzen.

0

man könnte auch sagen das Reh kann mal die Augen aufmachen. Ich meine was soll man denn dagegen tun?

0

Das Reh kann nichts dafür. Wie soll ein Lebewesen wissen, dass es Fahrzeuge mit so einer schnellen Geschwindigkeit gibt? Außerdem sind in solchen Gebieten wo sich Rehe und ähnliches befinden meistens ein Warnzeichen davor, damit man die Geschwindigkeit verlangsamt und sich auf die Gefahren einstellt, die auf einen entgegen kommen könnten.

0

Das ist ein kaskoschaden du **musst** dem örtlichen Förster Bescheid geben und es deiner Versicherung melden

Bei Teilkasko ist Wildschäden mitversichert nur super wichtig das auch dem Förster zu melden

Was möchtest Du wissen?