was passiert wenn die narbelschnur um den hals des babys ist, im bauch?

7 Antworten

es könnte ersticken! bei meinem bruder war das, aber die Ärzte meinten er sei klever und stark  genug um die nabelschnur wegzubekommen, was er acuh wirklich geschafft hat!

LG Naomi2002

Es kommt nicht darauf an ob, sondern wie oft das Kind die Nabelschnur um den Hals gewickelt hat und wie lang die Nabelschnur ist. Meine Kinder kamen alle vier "gewickelt" auf natürlichem Wege zur Welt, das war überhaupt kein Problem und vor allem kein Grund zur Panik! Wenn das Kind ultraschallmäßig gut überwacht wird, dann werden verantwortungsbewusste Ärzte und Hebammen es nicht darauf ankommen lassen und bei Gefahr eben einen Kaiserschnitt machen. Ich wünsche dir und dem Kind alles, alles Gute!

Meine beiden Kinder hatten auch die Nabelschnur um den hals, leider wurde das vorher nicht erkannt (Meine Hebamme meinte, dass kann man vorher wohl nicht sehen). Sie wurden mit der Saugglocke geholt und haben die Geburt ohne Komplikationen überstanden.

Was möchtest Du wissen?