Was passiert wenn die Eltern einen wegen nicht aufräumen des Zimmers anzeigen ?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hör ich heute zum Ersten mal, lol. Lass dich einfach mal überraschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anzeigen? Wo und bei Wem! Deine Eltern werden andere Massnahmen ergreifen. Handyentzug, Wlan wird ab 22 uhr gesperrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas geht nicht xD

Wegen sowas kann man niemanden anzeigen. Die veräppeln dich nur damit du deinen Hintern bewegst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tattilein35
02.01.2016, 07:44

es giebt bei facebook einen Aufruf für Eltern da steht das drin 😵😵

0

Unordnung im Kinderzimmer ist kein Fall für die Polizei. Diese würde die Anzeige der Eltern nicht aufnehmen und keine Ermittlungen anstellen. Eventuell würde die Polizei die Eltern an eine Erziehungsberatungsstelle verweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat keine Konzequenzen rechtlicherseits. Und anzeigen werden sie es nicht, weil es ist eine Vernachlässigung in der Erziehung - also selber schuld.

Messis werden auch nicht zur Anzeige gebracht, ausserhalb es ist schon soweit das es die öffentliche Ordnung und Sicherheit oder deren und anderer Gesundheit beeinträchtigt oder eine Beeinträchtigung vorliegen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht oder ungenügend aufzuräumen, ist kein Straftatbestand und kann folgerchtig nicht "angezeigt" werden.

Allerdings sind Kinder gesetzlich verpflichtet, im Haushalt ihrem Alter entsprechend mitzuhelfen. Das schließt Aufräumarbeiten ein. Kommen sie dieser Pflicht nicht nach, sind die Eltern zur Ergreifung von Erziehungsmaßnahmen berechtigt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tattilein35
02.01.2016, 07:53

bist du Anwalt ? :)

0

Dann lacht sich die Polizei tot oder schickt einen Psychologen zu deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Drohung seitens deiner Eltern ist totaler Quatsch. Das Nichtaufräumen ist keine Straftat. Tolle Pädagogik...

Wenn du "hart drauf bist", dann empfehle deinen Eltern sich beim Jugendamt über zeitgemäße Erziehungsmethoden im Rahmen der Familienhilfe unterrichten zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
02.01.2016, 08:12

Ehe man sich über andere beschweren will, sollte man auf sich selbst schauen!

Ein Kinderzimmer, was einem Saustall ähnelt, braucht man nur aufzuräumen - und schon ist der Grund der Auseinandersetzung beseitigt!

0

Das ist nicht möglich XD!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?