Was passiert, wenn der Arzt meine SVV wunden sieht?

3 Antworten

Er wird verstehen, dass es vom SVV kommt, und wenn es alte Narben sind, wird er wahrscheinlich nicht sagen. Wenn es noch recht frische Wunden sind, wird er Dir wahrscheinlich eine Psychotherapie empfehlen (das ist so ziemlich das "worst case"-Szenario).

Ärztliche Schweigepflicht, also keiner außer euch beiden wird das erfahren.

Hatte allerdings schon die selbe Situation mit einer Krankenschwester, die hat gar nichts gesagt. Also mach dir nicht so einen Kopf, ich schätze er wird nichts sagen. Oder du schaffst es sie zu verstecken.

Eventuell wird es etwas verdutzt schauen, aber normalerweise sagt er da nichts. Es geht ihn ja auch nichts an, du bist ja nicht deswegen dort. Wenn er doch was sagen sollte und dir das so unangenehm ist, dann sag ihm, dass es Privatsache ist.

Was möchtest Du wissen?