Was passiert, wenn das Relegationsendergebnis unentschieden ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei KO-Spielen mit Hin- und Rückspiel wird zu erst geguckt wer gesamt am meisten Tore geschossen hat. Sollte das gleich sein wird geguckt wer die meisten Auswärtstore geschossen hat. Ist das auch gleich geht es dann in die Verlängerung und wenn sich bis dahin nichts ändert ins Elfmeterschießen.

Das Hinspiel ist ja 1:1 ausgegangen.

Bei 0:0 steigt Nürnberg auf, da sie dann mehr Auswärtstore geschossen haben.

Bei 1:1 nach 90 Minuten gibt es Verlängerung und dann Elfmeterschießen, wenn kein Tor mehr fällt.

Bei allen Unentschieden ab 2:2 bleibt Frankfurt wegen der mehr erzielten Auswärtstore erstklassig.


Hallo! Bei einem 1 : 1 - und nur bei diesem Resultat - hätte es eine Verlängerung und ggf ein Elfmeterschießen gegeben. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Hinspiel. 1:1

Rückspiel: 0:0 - Nürnberg steigt aufgrund des Auswärtstores auf

Rükspiel 1:1 - Verlängerung

Alles andere denke ich, ist klar, oder?

SCFuchs

Kommt drauf an wer mehr Auswärtstore schießt...

Wenn es 0:0 aus geht ist Nürnberg aufgestiegen

Was möchtest Du wissen?