Was passiert wenn das Netzteil zuwenig Watt hat?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das Netzteil schutzschaltungen hat wird der Pc sich selbst abschalten.

Wenn das Netzteil keine schutzschaltungne hat, wird es einen Knall geben und das Netzteil wird kaputt gehen. Im schlimmsten fall nicht nur dein Netzteil sondern auch weitere Hardware.

DaChosenOne 05.05.2013, 16:21

Der PC ist bei mir bereits einmal von alleine ausgegangen während ich ein Spiel gespielt hab, wär es dann besser ein neues zu besorgen?

0
18Wheeler 05.05.2013, 16:55
@DaChosenOne

Normalerweise schaut man vorher, was für Systemanforderungen eine fettere Graka hat! Nicht erst dann wenn´s ( Fast ) zu spät ist. Da geht der Umbau gleich in einem Aufwasch.

Ein Marken Netzteil mit wenigstens 550 Watt ( je nach Stromverbrauch der CPU )sollte es schon sein, dann hast Du noch ein wenig Reserve. 450 Watt "dampft" dann ständig unter Volllast und das gibt Stromschwankungen, die z.B. die HDD über kurz oder lang in´s Festplatten Nivana befördern.....

0

Hatte das Problem auch mal, nur hatte ich mir keine Gedanken darüber gemacht, dachte es wird schon passen :) Naja, wenn man von etwas mehr verlangt, als es überhaupt geben kann......buff, und das dingens war durch, gleich nach dem einschalten. Verkaufs lieber rechtzeitig, dann haste noch was von ;)

dann würden einige sachen nicht laufen auf grund von strom mangel. Es würde warscheinlich schlechte folgen für deine hardware haben also lieber mehr fürs netzteil ausgeben

Naja. Was passiert dann wohl. Selbstverständlich geht er dir dann einfach aus und das Netzteil kanns dabei übrigens auch zerschießen, was aber dann für ein schlechtes Netzteil sprechen würde. Gib bei Google einfach mal "Netzteilrechner" ein, nimm den von bequiet und dir wird sofort gesagt, wie viel du haben solltest. Die Kühlleistung des Gehäuses an sich würde die selbe bleiben, weil die Lüfter immer das ziehen, was sie brauchen.

DaChosenOne 05.05.2013, 16:23

und wie siehts mit der Kühlung der Grafikkarte aus? Denn die wird bei mir immer unter Volllast bis zu 60° heiß und nachher riecht es immer etwas komisch :/

0
Anton96Cool 05.05.2013, 16:26
@DaChosenOne

Das liegt dann zumeist am Grafikkartenlüfter. Das Netzteil kühlt sich auch nicht mehr bei zu wenig Strom. Vielleicht kann es wirklich sein, dass dann auch bei anderen Komponenten die Leistung nachlässt, ist ja eigentlich logisch.

Allerdings ist es auch normal, dass eine Grafikkarte unter Vollast warm wird, aber richen sollte es nicht und 60° sind auch zu viel, auch bei einer 650ti. Also raus mit dem alten Netzteil und ein neues gutes gekauft.

1
DaChosenOne 05.05.2013, 16:30
@Anton96Cool

Werd ich jetzt auch auf jeden Fall machen:D Danke! Und was mach ich wegen der Grafikkarte, die ist nämlich neu :/

0
stitsch 05.05.2013, 16:53
@DaChosenOne

60 Grad ist doch völlig ok. Ab 80 Grad solltest du dir gedanken machen.

Das was du richst ist bestimmt dein überlastetes Netzteil.

0
Anton96Cool 06.05.2013, 17:10
@stitsch

Wird so sein, aber 60°C für eine neue Grafikkarte sind schon etwas viel. Da sollte die Kühlung schon etwas mehr hergeben. Selbst bei Volllast.

0

400w markennetzteil reicht völlig aus (wenn rest des systems "normal" ist)

sollte das netzteil überlastet, schaltet der pc sich ab. isses ein billig-netzteil, brennt es durch und kann weitere hardware beschädigen

18Wheeler 05.05.2013, 16:33

Oh, oh,- 400 Watt, wenn allein die Graka schon unter Volllast 240 Watt zieht? Noch ´ne einigermassen fette CPU ( Angabe fehlt leider ), zig Lüfter und der Rest braucht ja auch ein bisschen "Dampf"......

Das könnte eng werden!

1
18Wheeler 05.05.2013, 16:45
@18Wheeler

Korrektur:

Das WIRD ENG, weil die GTX 650 Ti Boost alleine schon ein Netzteil mit 450 WATT braucht ( Systemanforderungen )!

0
stitsch 05.05.2013, 16:54
@18Wheeler

es würden sogar 350 Watt reichen. (wenn es sich um ein gutes MARKEN Netzteil handelt.) kein 20€ chinaböller.

... die 650 ti boost braucht alleine nicht mehr als 100-140 watt.

0
18Wheeler 05.05.2013, 17:11
@stitsch

Klar! Für einmal POFF! beim ersten Spiel, das ordentlich Leistung zieht, reicht das bestimmt :-)

Zumal die Graka die Nvidia-eigene automatische Übertaktung per GPU Boost hat, was nicht nur die Performance steigert, sondern - logischer Weise - auch den Stromverbrauch!

Wenn Nvidia schon 450 Watt vorschreibt, reichen bestimmt auch 100 Watt weniger....

0
Kn4ll3r 05.05.2013, 18:13
@18Wheeler

locker

nvidia schreibt nix vor, nvidia "empfiehlt" 450w, weil sie davon ausgehen, dass das billigste gammel-netzteil verbaut wird.

1
18Wheeler 06.05.2013, 07:43
@18Wheeler

....und zum Thema "Japan Böller":

Dein ganzer PC ist ein einziger "Japan Böller"!

Angefangen vom Netzteil über Mainboard, CPU, Grafikkarte und HDD bis zu Kühlern und Lüftern ist alles Made in Japan, China oder Taiwan....

BUMM!!! :-))

0

Was möchtest Du wissen?