Was passiert, wenn 2 Homosexuelle nach Saudi Arabien oder Iran fliegen?

22 Antworten

Im Iran haben die homosexuelle Paare ihre eigene Community, und leben einfach in der Gesellschaft.

In Teheran ist Atmosphäre ganz anders. Ich habe vielmals ein homosexuelles Paar gesehen, die Hand zu Hand auf der Straße spazieren gehen und nichts passiert. Es gibt 2 religiösen Städten im Iran, einmal Maschhad, und einmal Qom. In den beiden Städten wäre es besser, die homosexuelle Paare nicht dahin zu reisen. Insgesamt soll ich sagen, dass die Situation für die homosexuelle Paare im Iran überhaupt nicht vergleichbar mit den arabischen Ländern, u.a Saudi Arabien ist. Im Iran ist der Art von Islam etwas anderes als in Saudi Arabien. Sogar wenn man die Iraner, die in Deutschland sind, mit den Leuten aus anderen muslimischen Ländern vergleichen, kann man diesen Unterschied bemerken.

Im Iran soll es normal sein, dass zwei sehr gut befreundete Männer Hand halten. Es wird nicht gleich als Homosexuelll gedeutet. Homosexualität an sich soll wohl nicht verboten sein, aber die Auslebung.

0

Saudi Arabien würde ich auf gar keinen Fall empfehlen! Sagen wir es so, dort wird es für Homosexuelle nicht grad schön.

Im Iran jedoch ist es etwas anders in der Hautstadt sind die Leute offener. Ich würde es aber nicht empfehlen dort zu knutschen.

Die Dörfer würde ich auch meiden.

Aber mal im Ernst: Man sieht es doch keinem an ob er schwul ist oder nicht.

Sofern sie sich nicht in verfänglichen "Liebespositionen" zeigen, passiert nichts, denn man sieht ihnen ihre homosexuelle Gesinnung ja nicht unbedingt an.

Falls sie diese Grundregel jedoch nicht beachten, werden sie sehr schnell mit der Scharia, den religiösen Gesetzen des Islam Erfahrung machen. Und die sind "etwas strenger", als unsere bundesdeutschen Gesetze. Besser also, man lässt es erst gar nicht darauf ankommen. - Aber warum sollte sich auch ein homosexuelles Paar gerade Saudi-Arabien oder den Iran für den "Honeymoon" aussuchen?!     

Erst einmal nichts, es sei denn sie tragen ein Schild, auf dem sie ihre sexuelle Orientierung bekannt geben, offen mit sich herum.

So lange sie sich an die Gesetze des jeweiligen Landes halten und in der Öffentlichkeit keine Handlungen voenehmen, die auf ihre Homosexualität schließen lassen wird auch nichts passieren.

Grundsätzlich passiert da gar nichts.

Wenn man allerdings seine Homosexualität zur Schau stellt, dann könnte es ein starkes Problem geben, das hinischtlich des körperlichen Befindens auch Unerfreulichkeiten mit sich bringen kann.

Was möchtest Du wissen?