Was passiert psychisch mit dem Kanichen?

6 Antworten

Hi,

durch das Hochnehmen bekommt das Kaninchen instinktiv Todesangst da nur ihre Feinde sie hochnehmen,
und durch das Schlagen einen Schock, wird aggressiv, und mehr - ihm werden Schmerzen zugefügt die es nicht versteht.

So was ist grausam, Tierquälerei, und gehört normalerweise angezeigt und irgendeinem Amt gemelded das sich um Tiere kümmert (ich blick aber nicht mehr durch wer denn nun wirklich was machen darf).

Dieses Kaninchen wird auch mit 100%iger Wahscheinchlich auch sonst nicht artgerecht leben; es leided... :(

Wäre gut wenn Du mit dem Nachbarn reden könntest und dem sagst dass das nicht geht!! Er kann keine Kaninchen schlagen! Er wird das bestimmt aus bestrafung gemacht haben, daber das verstehen Kaninchen nicht. Wenn Kaninchen etwas machen was dem Halter nicht passt, dann ist der Halter selsbt schuld daran und muss die Haltung ändern oder sie abgeben. Aber Gewalt ist keine Lösung. Das versehen sie nicht, schockt sie, und macht sie nur aggressiv!

Gruß

Wie meinst du das Schock?

0
@MonkeyMo89

Na Panik,Angst, (Angst)Starre, unnormales Verhalten, Nahrungsverweigerung, etc...

So in etwa wie beim Menschen der unter schock steht.

2

Das Gleiche, wie mit dir, wenn du eine Tracht Prügel kriegst. Was soll das? Zeig ihn an, das ist Tierquälerei.

das ist hinterher genauso verwirt wie du....

Was möchtest Du wissen?