was passiert ohne abschluss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja schon, hast ja wahrscheinlich in der Bewerbung geschrieben, dass du voraussichtlich am XY deinen Abschluss hast. Oft muss man ja auch Zeugnisse nachreichen, obwohl man praktisch schon eine Zusage hat.

Dein Abschluss ist ja Voraussetzung für die Ausbildung. Schaffst du also den Abschluss nicht, gibt es auch keine Ausbildung.

Also ja, das dürfen sie.

Klar, wenn der Schulabschluss Bedingung war?

Wenn du dich für ein Studium bewirbst aber das Abi noch nicht hast, dann durchfällst darfst du ja nicht trotzdem anfangen zu studieren.

man bräuchte nur einen realschulabschluss, aber ich bin gerade an meinem fachabi deshalb die frage :s

0
@derpinson

Dann gibts kein Problem. Den Realschulabschluss hast du ja.

Allerdings solltest du in dem Fall trotzdem mit dem zukünftigen Ausbildungsbetrieb sprechen. Vielleicht gibt man dir Aufschub oder ermöglicht dir trotzdem diesen Abschluss nochmal nachzuholen... so ein Abschluss ist nie weg. Spätestens wenn du nach der Ausbildung mal studieren willst brauchst du den.

1

Was möchtest Du wissen?