was passiert nach ner halben flasche vodka

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Je nach dem wie alt du bist und was du verträgst, Desorientiertheit,Schwindel, Übelkeit und Erbrechen, Sachen an die du dich nicht mehr erinnern kannst und willst......... oder du hast einen lustigen und chilligen Abend........ ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biaschue
19.03.2012, 21:32

Ne, im Ernst : wenn du jung und unerfahren im Umgang mit Alkohol bist ,lass die Finger davon , sonst kanns sein das du mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus landest, wärst ned der (die) Erste !!!

0
Kommentar von biaschue
25.03.2012, 21:52

Hast es hoffentlich nicht ausprobiert ;-) ? Thx for the star !

0

kommt auf deine körpergröße an und darauf was du gegessen hast und wie du sie trinkst. schnelles trinken = starke wirkung nach kurzer zeit langsames trinken= schwache wirkung nach längerer zeit wenn du viel is wirkts langsamer. wenn du grß bist wirkts langsamer bzw es passiert nicht viel und je nach dem wie du den alk verträgst passiert reiern oder angetrunken bis besffen ohne reiern sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an wie regelmäßig man trinkt. manche landen dann mit alkoholvergiftung im krankenhaus, andere trinken noch den rest der flasche und gehen dann irgendwann nach haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin 16 und habe mal eine halbe Flasche gemischt mit Cola getrunken. Mir ging es danach sowie vorher mir war weder schlecht noch irgendwie schwindelig. Aber man sollte sowas nicht als Gewohnheit machen, da es auf dauer sehr schädigt. Trotzdem würde ich erstmal vorsichtig sein, beim probieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an wie viel du davor gegessen hast, wie groß/schwer du bist und wie schnell du trinkst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchen geht es danach richtig gut, andere fallen ins Koma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du ko++tzt, du siehst doppelt/dreifach, du kriechst auf allen vieren und hoffst darauf, daß du jetzt kein mädel falsch anpackst

überleg mal, wie dir es am nächsten morgen gehen wird....

ich würde lieber cola pur trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, Alkoholikern machts wohl wenig. Also nach einer halben Flasche wär ich gut dicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an: Bei einer halben Literflasche 40%igen halbwegs besoffen (ich jedenfalls), bei 80%igen total besoffen und unkontrollierte Lachkrämpfe... (hochprozentiger Wodka macht lustig). Im Übrigen bekommt man von Wodka, wenn man ihn nur trinkt und nicht etwa noch Bier oder Wein dazu, keinen Kater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swatkatten
19.03.2012, 21:23

Das gilt übrigens für nahezu alle hochprozentigen klaren Alkoholika... Nichts anderes dazu trinken, außer der echten 'Coca'-Cola. Als EX-Seeman kenne ich mich da aus, musste am nächsten Morgen immer fit sein...

0

Für 12 Jährige Mädchen oder einen geübten Alkoholiker?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?