Was passiert nach einem Pistolen Schuss?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich zitiere aus Heinz Dathan, Waffenlehre für die Bw: "Die Wirkung eines 9 mm Pistolen-Geschosses ist verhältnismäßig groß. So durchschlägt dieses Geschoß auf 200 m noch eine Kiefernbohle von etwa 17 cm Stärke. Auf 50 m werden 25 cm Sand durchschlagen".

Nun....,wenn Geschoß und Ziel sich treffen, wird die Bewegungsenergie abgebaut.

Zum einen durch mehr oder weniger Verformung des Geschosses und zum zweiten durch Eindringen in das Zielmedium.

Ein Vollmantelgeschoß wird bei einer Holzwand eher weniger verformt werden, dafür dringt es tiefer ein.

Ein Blei-oder Teilmantelgeschoß hingegen verformt sich erheblich mehr und dringt weniger ein.


Weiche Materialen, wie Holzwände, werden von einem Geschoss einfach durchschlagen.

Es macht ein Loch und fliegt weiter.

Je nachdem, wie hoch die Dichte des Stoffes ist, auf dem die Kugel aufkommt, hat der Stoff entweder eine Delle, oder splittert, oder die Kugel geht einfach durch. Die Kugel splittert entweder, oder geht einfach durch (oder auch nicht) :D


Was möchtest Du wissen?