Was passiert nach einem Kollaps?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man wieder wach wird ist man kurze Zeit ein wenig benommen (Schwindel, evtl. Übelkeit/Erbrechen) und danach gehts einem wieder gut. Ähnlich wie das aufwachen aus einer Narkose.

Man ist etwas benommen, evtl. hat man vorher gar nichts mitbekommen. Vielleicht friert auch jemand. Ist wohl unterschiedlich. Je nach Verfassung kann man aber schnell wieder auf den Beinen sein.

Die Schweissausbrüche habe ich vorher gehabt, als ich zu mir gekommen bin, war ich blass, habe gezittert und mir war so komisch im Kopf. Alles drehte sich noch. Und ich hab doppelt-gehört.

Anonym117 29.03.2012, 18:29

Oh :/

Aber ein Rettungswagen muss man in so einem Fall nicht rufen oder?

0
katzevic 29.03.2012, 18:31
@Anonym117

ne, eigentlich ncith, nach einigen Minuten wieder da sein, geht einem wieder ganz gut Aber man sollte trinken und Traubenzucker essen.

0

Was möchtest Du wissen?