Was passiert nach dem Tod mit der Seele?

8 Antworten

Wenn der Körper gestorben ist, sind auch die Gedanken weg. Nur die Erinnerung in den Herzen der Menschen bleibt.

Dazu müsste man erst einmal annehmen, dass es so etwas wie eine Seele überhaupt gibt.

Also die Seele ist ein Gefäß mit Emotionen voll Liebe, diese Seele verlässt den Körper über den Kopf. Sie ist die Energie, die durch unsere Nerven fließt und ihr Zentrum ist im Herzen. Diese Liebe und Emotionen, sowie Bindungen an andere Menschen nimmt man mit.

Hallo Lord77776663,

nun, die SEELE ist das Bewusstsein und mit dem Tod/Hirntod stirbt auch unser Bewusstsein. Ganz einfach.

Diese Seele, die erst in den Körper durch Zauberhand gelangt und diesen beim Sterben verlässt, gibt es so nicht. Viele Menschen wollen nicht akzeptieren, dass es nach dem TOD nichts mehr gibt, sodass diese sich dann an solche Dinge, Mythen und Märchen klammern.

Ich gehe auch davon aus, dass unser Bewusstsein bzw. all das, was uns ausmacht, die "SEELE" ist. Nicht mehr und nicht weniger. Fertsch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Glaubst du an Wiedergeburt, und die Seele kann man nicht sehen

0

Ich bin Christ, ich glaube an ein ewiges Leben nach dem Tod. Ich glaube an ein Wiedersehen im Paradies. Ich glaube nicht, dass man nach dem Tod in einem anderen Körper ein anderes Leben auf der Erde hat (z. B. als Tier oder in einer anderen Familie).

Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott und ein ewiges Leben nach dem Tod gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Was möchtest Du wissen?