Was passiert mit Selbsmörder?

31 Antworten

Gott will unser Heil. ER ist ein Gott des Friedens und der Gnade und ist aller Ehre wert. Wir Menschen verstehen vieles nicht und können mit unserem Denken auch nur an der Wahrheit Gottes kratzen. Was wir aber wissen und durch die Bibel vermittelt bekommen ist, daß der Mensch ein Problem hat das Sünde heißt. Sünde ist alles, was gegen Gottes Person und Wahrheit streitet. Gut und Böse gibt es. Gott ist gut. Der Mensch ist es nicht. Die Lösung für dieses Problem liegt nicht in uns Menschen, sondern muss von außen gelöst werden. Das ist geschehen durch die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus. ER ist der Weg, die Wahrheit und das Leben und der einzige Weg zum Frieden mit Gott (Johannes 14,6).

Jesus war der perfekte Mensch und ohne Sünde. Gott hat ihn als einzigen anerkannt und als gerecht angesehen. Nun hat Jesus aus Liebe und Gehorsam zu Gott, sich entschieden stellvertretend die Schuld aller Menschen auf sich zu nehmen und für deren Sünden zu sterben und aufzuerstehen von den Toten. Das ist geschehen und der Inhalt des Evangeliums. Wer nun daran glaubt und das persönlich annimmt im Gebet, der kommt in den Himmel und geht nicht verloren. Wer Christ ist, hat keinen Grund zum Selbstmord. Aber man kann auch als solcher psychisch krank sein und Dummes tun. Gott schaut uns ins Herz und erkennt alle Dinge. Gott ist auch unser Arzt und ihm dürfen wir vertrauen. Das Gegenteil von Verzweiflung ist Glaube! Alles Gute.

Rein Rechtlich geshen ist Selbsmord nicht strafbar. Frueher durften aber Selbmoerder nicht auf dem Friedhof beertigt werden, sondern ausserhalb an der Friedhofsmauer. Bei geistiger Verwirrung aber auch im Friedhof. Wie Gott entscheidt , wenn es ihm gibt, ob die Person in die Hoelle kommt, od. ob dies in der Religion erst in den 12 JH entschieden wurde, voher ging man davon aus dass die Seele im Boden bleibt , bis sie in den Himmerl darf, daher auch sie sog. " Erdstaelle" in eineigen Gebieten Deutschlands ist offen. Ein Sientologe wurde sagen seine Energie entweicht in den Weltraum, wie bei normal gestorben, in Christentum und in Islam ist es ien Todsunde, wie es aber ein guetiger Gott sieht ist offen. Im Budhismus ist es ien Frei entscheidung und bei den Hindus haettest Du dann ein schlechtes Charma und wuerde in Rat der Wiedergeburt in einer niedrigeren Spezis gebohren. Kommt also wie alles auf die Sichtweise an.....

Alles an Deinem Text ist mittelalterliches Denken. Aus christlicher Sicht geht keiner in die Hölle,schon gar nicht weil er sich umbringt. Und zum Heil genügt nur, was man selber tut - nicht die Taten der Nachkommen.

Wie sieht die Hölle aus, gibt es die überhaupt? oder was steht in der Bibel von der Hölle und was erwartet dort einen?

...zur Frage

Was passiert wenn man stirbt, was glaubt ihr?

[NUR QUALIFIZIERTE ANTWORTEN ERWÜNSCHT!] (Bin eigentlich Atheist)

Also wenn man stirbt, ist man dann tot und alles einfach zuende? Nix danach? Oder kommt die Seele in einen neuen Körper? In die Hölle? Zu Gott? (Wenn es ihn gibt)
Was passiert dann? Oder ist es wie ein Filmriss, einfach zuende, abgeschnitten und weg?

...zur Frage

Unterschied zw. "leiden an" und "leiden unter"...

Hi,

ich habe seit einiger Zeit einen Sprachpartner und es kam die Frage auf, was der Unterschied zwischen "leiden an" und "leiden unter" ist. Zuerst dachte ich daran, dass man "leiden an" für Krankheiten nutzt, doch man leidet ja auch unter (z.B.) Depressionen. Gibt es eine Definition, Regel etc., wann man "an" und "unter" benutzt? Es ist echt schwierig zu erklären :D

...zur Frage

Leidet man, wenn man durch eine Überdosis von Schlaftabletten stirbt?

Ich würde gerne wissen ob man leidet wenn man an einer überdosis schlaftabletten stirbt ? Also jetzt nicht denken das ich mich töten will oder so ^^ Eine Freundin von mir hat sich vor einem monat das leben genommen mit schlaftabletten und ich würde gerne wissen ob sie leiden musste.. :(

...zur Frage

Warum in die Hölle?

Warum kommt man in die Hoelle wenn man ZUM BEISPIEL nicht dem Islam anghort? Wenn doch die juden christen und muslime an den gleichen gott glauben und sogar alle 3 "Buecher" von ihm sind? Nur weil der Koran angeblich nicht verfalscht wurde? Also kommen so viele menschen (christen, juden) In die hoelle wegen den jenigen die die tora und die bibel verfaelscht haben? Ausserdem ist ja nicht alles verfaelscht und vieles stimmt auch uberein in den 3 "buechern".

...zur Frage

Glaube vermitteln?

Hallo,

ich muss ständig denken, dass einige von meiner Verwandtschaft ein "laues" Christentum praktizieren.

Jesus hat ja "laue" Christen verflucht, oder?

Nun denke ich immer, dass ich sie so schnell es geht missionieren muss weil Sie jeden Moment sterben könnten.

Andererseits wird Gott schon wissen was er tut und ist sicher gerecht. Aber wieso gibt es überhaupt eine Hölle wenn Gott uns doch liebt? kommt man in die Hölle wenn man nicht an Jesus glaubt oder nur wenn man bewusst sein ganzes Leben OHNE Gott leben will? Ich denke auch immer öfters das vielleicht Verstorbene von mir in der Hölle sind und Qualen leiden. :( :/

Wissen Christen einen Rat?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?