Was passiert mit mir? Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ohne jetzt die ganzen antworten durchgelesen zu haben und auf die gefahr hin, daß ich es wiederholen sollte:

das was du hattest, war ein kreislaufzusammenbruch. hatte sowas auch ein paar mal in der kirche, als ich kurz in der kindheit 1 monat als lektorin mitgewirkt habe. einmal war es so schlimm, daß ich auch raus an die frische luft mußte. ich habe vor allem probleme bekommen, wenn der pastor zu viel weihrauch verwendet hat.


später zwischen 18 und 20, bin ich ein paar mal fast und 1x richtig zusammengeklappt, mit den gleichen symptomen wie du beschrieben hast. das war aber nicht in der kirche. das lag wirklich einfach nur daran, daß ich früher einfach zu wenig getrunken habe (ca. 0,5 l am tag) und somit total dehydriert war. 1x dachte ich (in der disco), es kommt mir gleich vorne und hinten gleichzeitig raus und konnte mich gerade noch auf die toilette durchkämpfen. zum glück waren dort fenster auf, so daß ich das schlimmste gerade noch vermeiden konnte. 1x stand ich mit meinem freund unter der dusche, meinte nur noch zu ihm, daß mir übel wird, habe noch geschafft einen arm um seinen hals zu legen und dann bin ich schon zusammengeklappt. gott sei dank war mein freund dabei, der mich dann gehalten hat. wer weiß, inwiefern ich mich verletzt hätte, wenn er nicht da gewesen wäre.


fazit bei dir:

es kann sein, daß du auf den weihrauch empfindlich reagierst oder einfach sonst unter kreislaufproblemen leidest. trinkst du genug??? mind. 2l am tag solltest du schon trinken. wenn es das nicht ist, würde ich es einem arzt auch nochmal erzählen, vor allem dann, wenn es irgendwann nicht mehr nur in der kirche auftritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

falls es öffters vorkommt, solltest du wirklich zum Doc. gehen!! Aber mach dich nicht verrückt.

Falls du eine junge Frau bist, kommt so etwas wie Herzrasen ab und zu vor.. aber trotzdem lass dich durchchecken!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du mit einem Arzt besprechen. Ihm genauso wie hier die Symptome schildern. Er wird dir dann sagen könne, was dir fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde während der Messe Weirauch benutzt? Wenn ja, dann bist Du jemand der mit diesen Sympthomen so reagiert. Du bist aber nicht der einzige der so auf Weirauch reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass alle organischen Ursachen so schnell wie möglich abklären = Hausarzt, Internist!

Wenn nicht gefunden wird und diese Symptome wieder auftreten sollten, melde Dich nochmal. Es gibt dafür auch psychische Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eine Phobie sein - gegen zuviel Menschen oder Kirchen oder was auch immer. Oder es war einfach zu heiß und stickig in der Kirche. Wenn es dich sehr beunruhigt , geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst du davon wenn du das einmal deinem Arzt schilderst???

Es kann viele Ursachen haben: ein Virus, niederer Blutdruck, vielleicht zu wenig getrunken, Unterzucker, Kreislaufstörung, Durchblutungsstörung, könnte auch mit derm Herz was sein....oder ganz was Harmloses...... usw...usw...

lass es abklären

Ferndiganosen zu stellen ist immer etwas schwierig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaubst du nicht,dass es sinnvoller wäre einen Artzt aufzusuchen.Die Mitglieder dieses Forum sind auch keine Wunderheiler.

Hattest du solche Anfälle schon häufiger? Hält der Zustand an? Hatte sonst jemand in deiner Familie sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAxeOnline
02.10.2010, 23:53

in der familie hatte es noch niemand. der zustand ist vorrübergehend (ca. 20-40minuten) und ja ich hatte es schon 4 mal

0

Wahrscheinlich hattest Du nur nen Sauerstoffmangel und daraufhin Kreislaufprobleme.

Passiert schonmal

Lass Dich trotzdem mal checken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheAxeOnline
02.10.2010, 23:50

Leider ist mir das schon 4 mal passiert

0

Ich weiß nicht was das ist weil habe das selber immer -.-" und das zu den ungünstigsten zeitpunkten cih weiß nicht was das ist und ob das was mit meinem gesundheits oder mit meinem psyschichen zustand zutun hat ^^ sollte man mit sowas vllt zum artzt gehn ?? O_O wenn es was schlimmes ist mist weil hab das schon ewig xDD

Würde mich über hilfreichste antwort freuen

MfG Blubb111 ;-) :-) xDD ;O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Artzt der kann das herrausfinden ;*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tachycarde Herzrhythmusstörung

Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?