Was passiert mit meinem Induktionsherd bei Stromausfall?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Herd kann dur einen Stronausfall nicht kaputt gehen. Auch ist er durch die FI-Schalter im Sicherungskasten vor Überspannung geschützt.

öhm.. der FI schützt nicht gegen Überspanung, sondern gegen Fehlströme, also Ströme dich nicht durch die drei Phasen und den Nulleiter zurückfließen. Das wäre dann ein Strom, der über die Erdung abfließt, was ja normalerweise nicht passieren soll. Eine Sicherung schützt vor Überströmen, also einem Strom >16A normalerweise. Vor Überspannung schützt in einem normalen Sicherungskasten erstmal garnix.

pj

0

Jeder Elektroherd funktioniert bei Stromausfall nicht mehr - wie sollte er auch - aber kaputt geht keiner davon, auch kein Induktionsherd.

Wenn du Stromausfall hast, dann geht dein Herd nicht mehr. Das ist alles.

Was möchtest Du wissen?