was passiert mit jugendlichen bei anzeige wegen stalking?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist, wie lange und in welcher Form sie gestalked hat. - Außerdem werden die nachgewiesenen gesundheitlichen Schäden des Opfers berücksichtigt.

Wird sie als Täterin verurteilt, kann das Opfer auf zivilrechtlichem Wege Schmerzensgeld und Schadenersatz einklagen.

Würde mich interessieren, wie das Urteil ausfällt.

wenn sie als ungefärlich eingestuft wir nichts!! auser ner unterlassungsklage dh sie darf sich der person nicht nähern!! sie sollte die person einfach in ruhe lassen dann ist gut!!

Hier die gesetzliche Grundlage !

http://tinyurl.com/6af42r

Was dabei konkret heraus kommt kann man abstrakt ohne Kenntnis der nähren Umstände nicht sagen.

Mit etwas Glück nur ein paar mahnende Worte des Richters allerdings sollte sie das Nachstellen dann auch tatsächlich lassen, denn irgendwann gibt es richtig Ärger und den ggf. auch zivilrechtlich und das kann teuer werden !

kommt drauf an, was hat sie gemacht? bzw. schlimmes stalking?

Was möchtest Du wissen?