Was passiert mit Fundsachen in Disco?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meistens nimmt der Finder sie mit, selten werden sie abgegeben und warten bis zum nächsten Wochenende auf dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Kulanzgründen liegen solche Sachen oft noch 1 Woche beim Chef im Büro. Danach kommt alles zum Fundbüro der Gemeinde/Stadt und zum Teil auf den Müll (die Fundbüros nehmen oftmals keine Kleinigkeiten wie einfache Regenschirme). Anders geht das nicht, sonst muss die Disco noch extra Räume anbauen. Es kommt pro Abend extrem viel zusammen (Jacken, Regenschirme, Handy, Taschen usw.).


Bei hochwertigen Gegenständen, die weg sind, greift evtl. der Tatbestand der Fundunterschlagung (teures Handy).

Also: einfach in der Disco anrufen.


Für den Discobetreiber gibt es keine expliziten Fristen. Ich kenn das vom CenterParcs: da sind die Dinge nach 2 Tagen im Fundbüro, wegen der Masse und der Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können die selbstverständlich zurücklegen, wie lange ist unterschiedlich, aber meistens klaut es jemand der dort gerade trinkt oder tanzt....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufbewahren oder zum Fundbüro bringen. Kann ja aber auch sein das andere Besucher es gefunden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von debbyblack
11.10.2011, 12:10

Nee, geht um was anderes. Wie lange muss ich als Discobesitzer den kram aufheben und was mache ich wenn diese Zeit abgelaufen ist? So meinte ich das :)

0

Was möchtest Du wissen?