Was passiert mit einer Kuh, wenn sie vom Blitz getroffen wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt davon ab, wie der Blitz "durch die Kuh läuft". Wenn sensible Kuh-Organe auf dem Weg des Bltzes zur Austrittstelle liegen, stirbt die kuh meist. Ist der elektrische Widerstand jedoch über einen anderen (ungefährlicheren) Weg geringer, werden wohl nur an Ein- und Austrittsstelle Verbrennungen bleiben. Das ist beim Menschen aber nicht anders.

Meistens ist sie gleich tot. Es haben auch schon welche schwerst verletzt zwar überlebt, konnten aber dann noch nicht mehr gerettet werden. Bis der Bauer oder Tierarzt zu diesem Tier kommt, ist meist alles zu spät.

Mal was anderes vom Blitz:

Seit 1990 hat man Blitze (Sprites) entdeckt, die von der Oberseite der Gewitterwolke (16 Kilometer hoch) in die Ionosphäre (90 Kilometer hoch) mit einem Dreizigstel der Lichtgeschwindigkeit schlagen. Auch die umgekehrten Blitze (Blue Jets), die also von der Ionosphäre in die Wolke einschlagen, gibt es.Weltrekord: Ein Mann überlebte es, sieben mal vom Blitz getroffen worden zu sein. Leider beging er später Selbstmord aus Liebeskummer.

Wo ist das denn rauskopiert. Bitte geb doch demnächst auch mal die Quellen an. Und lies mal die Kommentare.

0

Quelle: http://web.uni-frankfurt.de/fb13/didaktik/siemsen/html/blitz.html#Besonderes (unten)

0

sie wird gut durchgeschüttelt und liegt dann darnieder.

das ar´s nämlich für die arme kuh :o))

Was möchtest Du wissen?