Was passiert mit einem Menschen in völliger Dunkelheit?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Krankheitsbild nennt man Rachitis.

Vielen Dank, jetzt erinnere ich mich auch wieder - das Exponat war ein kleines Kind in einem Glas mit Formalin mit völlig deformiertem Körper. Es befand sich bis zu seinem Tod in völliger Dunkelheit.

1

Wenn du nach Monaten zum ersten Mal das Licht siehst bist du für ein paar Minuten blind, weil sich das Augenlicht wieder an das helle Licht gewöhnen muss.

Zuerst einmal denke ich wird die Netzhaut des Auges darunter leiden, der Mensch wird wahrscheinlich das Sehen verlernen, blind werden. Dann würde er als nächstes Depressionen bekommen. (Ich gehe davon aus dass er Wasser und Essen bekommt). Die Depressionen werden stärker, er verliert jegliches Zeitgefühl und bekommt Schlafstörungen. Lange wird er das nicht aushalten ohne an einem Herzinfarkt zu sterben.

Eextasy. Angst in der Dunkelheit?

Hallo Leute, Ich möchte gerne normale und nützliche antworten bekommen da ich Hilfe brauche. Undzwar wir wollten mit Freunden gerne extasy ausprobieren und haben es dann auch getan, leider nicht am besten Platz... Wir waren am einem See wo sehr viele Menschen gestorben sind (ist Freibad so zu sagen ) und hatten eine Freundin dabei die Herz rhytmusstörungen hat und psychische Probleme ( wir wussten es nicht ) und ist uns fast gestorben da sie mitkonsumiert hat. Seit dem habe ich panische Angst vor der Dunkelheit und fühle mich nie alleine und es ist schon 1Monat her(bin gläubig an geister) ich habe mit meiner Mutter darüber gesprochen und wir gehen auch zum Psychologen aber da die warte Zeit echt lange ist wollte ich gerne nachfragen ob jemand weiß was das ist und wie ich mir vielleicht helfen kann wir wissen nicht mal was sie da hatte (sie hat sich verkrampft ist blau lila mit gelben punkten angelaufen und hat geschäumt, wir haben sie auf die stabile Seitenlage gelegt und danach versucht den Schaum aus dem Bauch raus zu pumpen damit sie sich nicht verschluckt.) Wir vermuten das sie nichts getrunken hat da es wichtig ist und wir nicht mal einmal gesehen haben das sie es getan hat. Ich gebe zu das ich verstört bin aber ich bin damit klar gekommen was passiert ist doch ich verstehe nicht wieso die Angst mit der Dunkelheit nicht vergeht es wird schlimmer und schlimmer und ich habe echt Angst das ich noch verrückt werde ich höre komische Geräusche zuhause und jedes mal wenn ich alleine bin pumpt mein Herz richtig schnell ich kann nichts anderes machen außer mich im Bett zu verkriechen .Danke jetzt schon mal für die Hilfe

...zur Frage

Wie viele Chromosomen XD?

Also sperma Zellen und Eizellen haben jeweils 23 Chromosomen. Alle anderen also dann 46? Und bei der interphase werden dann die Chromosomen verdoppelt also 92 für die Zellteilung, richtig ?

...zur Frage

Hat der Fahrradfahrer Schuld?

Moin,

jeden morgen radel ich im Dunkeln mit meinem Zweirad, mit Licht, Warnweste und Helm zur Arbeit.

Die Autos huschen nur so an mir vorbei und dann passiert es. Ich ahnungsloser Ahnungsloser begegne einem Menschen, der auch mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zur Schule oder in den Puff fährt - allerdings ohne Licht, ohne Weste, ohne Helm und in schwarzer Kleidung.

Da stellte ich mir die Frage: Wenn ich als Radfahrer jetzt mit ihm einen Unfall habe (Befahrung in beide Richtungen ist erlaubt), wer bekommt Schuld?

Wie sieht das aus, wenn ich Autofahrer bin und den risikofreudigen Radler einfach übersehe, eben weil er quasi sich der Dunkelheit anpasst? Ich meine, ich als Autofahrer darf ja auch nicht ohne Licht einfach umherfahren, wenn die Sichtverhältnisse es nicht hergeben.

...zur Frage

"Yu-gi-oh" von Theologen erfunden?

Hallo, allerseits!

Ich schaue seit einiger Zeit den Anime "Yu-gi-oh". Die aller erste Fassung, also die Ersterscheinung. Und... da sind mir ganz komische Sachen aufgefallen. Genauer gesagt viele Parallelen zwischen der Bibel und dem Anime. Ich, als Christin, habe die Bibel gelesen und weiß auch viel darüber.

Beim Schauen dieses Animes hat's mich öfter zum Nachdenken und Schmunzeln gebracht. Das sogenannte "Reich der Schatten" gleicht der Hölle, die in der Bibel erwähnt wird. Ich bin bei Staffel 4, und das ist mir alles aufgefallen:

Das Reich der Schatten ist ein Ort der Dunkelheit -> in der Hölle ist es dunkel Man verbringt, falls man dort ist, die Ewigkeit -> In der Hölle ebenfalls für immer Man sieht, wie Freunde und Verwandte problemlos ohne einen zurecht kommen und glücklich sind -> in der Hölle kann man in den Himmel sehen Nur die besessenen Geister haben Zugriff auf das Reich der Schatten, bzw können das Reich hervorrufen (zB Marik, Bakura) -> Wenn die bösen Geister einen kontrollieren und man nur nach der Welt lebt, gelangt man in der Zeit des jüngsten Gerichts in die Hölle

Bei Staffel 4 war ich aber schockiert. Denn das Lebewesen "Leviathan" wird gerufen und zum Leben erweckt. Leviathan kommt AUSSCHLIESSLICH (!) in der Bibel vor und wird die Menschen in der Endzeit in große Verlockung führen. Ebenfalls wird die Kreatur im Anime auf einer Steintafel gezeigt, wie eine Gottheit. Es heißt in der Bibel, dass viele Menschen ihn anbeten werden, bzw werden müssen.

Für alle, die meine These hier als verrückt abstempeln, können das gerne für dich selber behalten. Ich habe die oben genannten Parallelen einfach durchdacht und mir dann diese Frage gestellt.

Also, kann es mir jemand beantworten?

Liebe Grüße,

GSajdak

...zur Frage

Was passiert wenn man zu lange im Wasser verbringt?

Was würde mit einem Menschen passieren, der eine lange Zeit ausschließlich im Wasser verbringt. zBsp. 1 Jahr ohne einmal das Wasser zu verlassen.

...zur Frage

hilfe, habe angst vor menschen!

hallo ihr lieben. ich habe schon relativ früh angefangen, horrorfilme zu schauen und anfangs klappte das auch immer ohne probleme, aber nach und nach begann meine Angst zu wachsen. habe auch seit langem aufgehört solche filme zu schauen, jedoch ist es so dass ich angst vor dunkelheit, allein sein und vor allem vor menschen habe! ich habe große angst, dass mir mal so etwas passiert wie entführung, misshandlung(dazu gehört alles! schlagen, vergewaltigung, verstümmelung, verbrennung, aaaallles mögliche eben) und ja. es kann nicht an meiner kindheit liegen, bin stets mit liebe aufgezogen worden und habe auch noch nie irgendwelche schlechte erfahrungen machen müssen. jetzt meine frage: kommt das wirklich von den filmen oder woher? kann das davon kommen, da man schon menschenverluste gemacht hat? wie kann ich diese ängste bekämpfen?
danke euch schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?