Was passiert mit der Zecke, wenn...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke...weiß es aber nicht...die Zecke wird trotzdem saugen oder trotzdem weiter saugen. Die Zecken die Frontline geschluckt haben fallen nicht unbedingt ab...sie hängen ja mit ihrem Mundwerkzeug verankert in der Katze drin ich glaube nicht...dass sie diesen extra öffnen um dann ab zufallen.

Ich habe auch schon einige "eingetrocknete" tote, Zecken an der Katze gefunden, nachdem die Katz Frontline bekommen hat - wohl keine Zeit mehr loszulassen. Scheint also schnell zu wirken.

0

frontline schädigt das fell, außerdem ist zecken egal ,ob da frontline oder sonstige substanzen auf dem tier sind. sie werden von sträuchern abgestriffen. einmal am körper saugt sie sich voll. d.h., sie hat eh schon ihre erreger losgelassen. aber selten erweist sich dies als problematisch. weiterhin lassen sich zecken vom körper abfallen, wenn sie voll sind. also ist das entfernen das schlimmste, was man machen kann. ps: ich mache es aber auch bei meinem hund so. jedoch alle zu finden ist schon recht schwer.

Soweit ich weiß kann das einige Zeit dauern mit dem Absondern der Erreger. Je früher man also die Zecke findet und entfernt, desto größer die Chance, dass noch nichts passiert ist. Danke für Deine Antwort.

0

Ich wollte nicht wissen was für ein "Teufelszeug" Frontline ist, das ist nämlich allgemein bekannt!

0
@Rennschnecke

"Was aber passiert, wenn man eine Zecke an einer Katze übersehen hat und der Katze dann Frontline in den Nacken träufelt." ...komisch! schönen abend noch!

0

Ich kann nicht bestätigen dass Frontline nicht wirkt. Es soll ja zwei Wochen nach Auftragen wirken - und in dieser Zeit fällt keine einzige vollgesogene Zecke von meiner Katze ab - ohne Frontline täglich um die 5 Stück. Bei uns wirkt es!

0
@heyjude

hmmm, denke mal drüber nach, wie es dazu kommen kann, dass die zecke abfällt und speziell ab welchem moment. un d dann überlege mal bitte, ob dazu wirklich ein mittel notwendig ist, wenn sie doch eh schon kontakt hatte. aber das ist dein geld und DU musst mit einem "gerupften huhn" leben...

0

Bei Frontline fällt die Zecke ab. Mach aber nichts auf die Zecke drauf ( Öl o.ä. ) sondern nimm eine Pinzette und leg diese auf die Haut, an den Zeckenkopf und zupfe die Zecke schnell raus. Dann hat die Zecke keine Zeit sich zu entleeren. Sollte die Zecke abgefallen sein, direkt entsorgen.

MIr würde nie in den Sinn kommen auf die Zecke Öl etc. zu kleckern. Deswegen hatte ich das ja schon in der Frage so geschrieben. Danke für Deine Antwort.

0

Tote Zecke an Katze, was tun?

Hallo meine Lieben,

Meine Oma ihre Katze hat nach ihren Angaben seit 2,3 Tagen etwas hinterm Ohr. Jetzt hab ich nachgeguckt und es ist eine relativ große Zecke. Das Problem ist dass die Zecke tot ist und wir wissen nicht ob wir deshalb zum Tierarzt sollen oder nicht.

...zur Frage

Warum will unsere Katze ihr Futter "vergraben"?

Hallo Katzenfreunde!

Unsere Katze versucht ab und an ihren Napf mit Futter darin zu "vergraben". Sie scharrt dann mit den Vorderfüßen um den Napf herum, schaut ab und zu in den Napf, stellt dann wohl fest, dass der immer noch da ist und scharrt dann immer mehr und heftiger. Das Vergraben klappt natürlich nicht, weil der Napf ja auf dem Parkett steht aber das weiß unsere Fellnase ja nicht. Letztes Mal habe ich das Futter dann mit Alufolie abgedeckt und siehe da, alles war gut.

Nun fragen wir uns wieso sie das macht? Will sie ihr Futter tatsächlich für später aufheben? Und falls ja, wieso versucht sie es dann nicht immer zu vergraben?

Vielen Dank im Voraus für alle ernst gemeinten Antworten und viele Grüße von der Rennschnecke

...zur Frage

Was ist das und wie kann man das entfernen?

Hey ich habe gerade an unserer katze endeckt das sie was am kopf hat sieht aus wie eine zecke ist aber ziemlich gros und nicht schwar (siehe bild) ich hab angst das das etwas schlimmes ist bitte eine antwort danke im vorraus

...zur Frage

Ist eine kastrierte Katze für Kater uninteressant oder nicht?

Hallo Katzenfreunde,

unsere Fellnase aus dem TH soll, nach Angaben des TH, kastriert sein. Nun schleicht seit ein paar Tagen hier aber ein Kater aus der Nachbarschaft herum und wenn sich die beiden treffen maunzt sie (hört sich an wie schreiende Babys) und er brummt dumpf vor sich hin. Es wird aber nicht gefaucht, wie das bei Revierkämpfen üblich ist.. Da jetzt die Zeit der Rolligkeit beginnt stellt sich folgende Frage:

Riecht eine kastrierte Katze für rollige Kater noch interessant? Und besteigen rollige Kater kastrierte Katzen überhaupt?

Vielen Dank im Voraus für alle hilfreichen und ernst gemeinten Antworten. LG Rennschnecke

...zur Frage

Abgestorbene zecke oder Pickel?

Hello :)
Ich hab heute beim streicheln meiner Katze einen kleinen Punkt gespürt. Erst dachte ich es wäre eine zecke gewesen und hab dann die Stelle abgetastet.
Es sah erst auch aus wie eine zecke die schon länger drin sitzt, aber als ich etwas gedrückt habe, kam dieses „etwas“ raus wie ein Mitesser. Es tat ihr beim abtasten auch etwas weh, aber mittlerweile nicht mehr :)
Meine Mama vermutet das es ein kleiner Splitter oder etwas in der art war, den sie sich bei ihrem Freigang „eingeholt“ hat. (Ja sie ist Freigängerin)
Anzeichen von Katzenakne oder Pickel hat sie nicht, da sie sonst an keiner Stelle sowas hatte.
Könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen und sagen was das war? Möchte mir ungern allzu große Sorgen machen, da es schon etwas komisch aussah.

LG und Danke im Voraus ❤️

...zur Frage

Wie lange war Eure Katze schon mal weg?

Hallo Katzenfreunde, unsere Fellnase ist nach wie vor verschwunden. Wie lange waren Eure Samtpfoten schon mal weg und waren sie schon öfter als nur 1 Mal so lange weg? Habt Ihr im Nachhinein erfahren wo sie waren oder kamen sie einfach wieder als wenn nichts gewesen wäre (wohlmöglich mit vorwurfsvollem Maunzen weil der Napf leer war ;o) )?

Vielen lieben Dank im Voraus für alle ernsthaften und hilfreichen Antworten. LG Rennschnecke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?