Was passiert mit der Popmusik in den 70er bis 90er?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den 80er wurde Pop ein Lifestyle, Musiker setzten Modetrends

Die Musik insgesamt wurde elektronischer. Dadurch tanzbarer. Das hatte zur Folge, dass es auch unpolitischer wurde, als noch in 60er und 70er

Disco (Musik) – 

Disco ist eine eng mit der Funkmusik verwandte Stilrichtung der Popmusik, die um 1975 zu einem eigenständigen Musikgenre wurde. 

Quelle - https://de.wikipedia.org/wiki/Disco_(Musik)

Neue Deutsche Welle (NDW) ist die Bezeichnung für die deutschsprachige Variante des Punk und New Wave, die ab 1976 aufkam und Anfang der 1980er Jahre ihren kommerziellen Höhepunkt erfuhr.

Quelle - https://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Deutsche_Welle

Tipp: Erzähl kurz etwas über ABBA und Roxette...

Was möchtest Du wissen?