Was passiert mit der Natur/ Umwelt durch Kohlekraftwerke, Erdgaskraftwerke und Erdölkraftweke

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Natur wird durch Willen speziell verändert, wie im Prinzip bei jeder Willensäußerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • SO2: Wegen des höheren Schwefelgehalts der Steinkohle und der schlechteren Schwefeleinbindung in die Asche bis zum Zweifachen.
  • NOx: wegen der höheren Verbrennungstemperatur, v.a. bei der Schmelzfeuerung , bis zur zweifachen Menge.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pflanzen wachsen etwas besser (CO2 ist ein prima Pflanzendünger). Sonst passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix, die Natur wartet bis wir wieder weg sind und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CO2-Ausstoß --> Antrieb des Treibhauseffekts --> Klimakatastrophe --> Menschheit stirbt aus --> Natur regeneriert sich --> alles O.K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luegendetektor
21.03.2012, 21:36

Quatsch! Selbst wenn man den Unsinn eines relevanten Einflusses von CO2 glaubt, ist unstrittig das warme Zeiten für die Menschheit gute Zeiten waren.

0

nix besonderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?