Was passiert mit dem Körper wenn man sich einen Monat lang nicht wäscht?

2 Antworten

nichts. Deine Haut wird ganz glatt und weich weil sie nicht mehr durch das Shampoo zerstört wird. Die Haare werden fettig. Es ist fast sogar gesünder. Wenn man sich nur mit Wasser wäscht aber ekeliger für manche. Wenn die natürliche Schutzschicht erstmal da ist dann muss man dich nicht mehr waschen. Aber halt mit wasser um Dreck zu ebtfernen

Du wirst einsam, weil dich keiner mehr riechen kann.

Es juckt, Du kannst auf gehen.

Fettige Haare.

Löcher in den Zähnen.

Bääääh!

Was möchtest Du wissen?