Was passiert mit dem Körper wenn man dehydriert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was soll da passieren:
Zuerst nören die Nieren auf und die Entgiftung geht über die Haut (das riecht man!!)  - die Zellen entleeren sich, du schrumpelst zusammen, unter tierischen Schmerzen, weil sich z.B. der Magen mit seiner Säure selbst verdaut und der Darm sich vergiftet - das Hirn kann nicht mehr denken, da die Flüssigkeit fehlt, die Augen hören auf zu sehen, alles aus dem gleichen Grund - naja, den Rest möchte ich mir nicht vorstellen.

Versuchs nicht - trink lieber. Am besten lies vorehr das Buch 'Sie sind nicht krank - Sie sind durstig' (www.amazon.de/Sie-sind-nicht-krank-durstig/dp/3935767250)  oder jedes andere Buch von Dr. F. Batmangelidj, der allein mit Wasser viele, auch schwere Erkrankungen geheilt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?