Was passiert mit dem IS (Islamischer Staat)?

14 Antworten

Die Frage ist,kann der IS wirklich "ausgerottet" werden,wenn doch einige Sunniten Angst vor der schiitischen Übermacht haben? Und kann man die Kurden in die geologische Staatenlosigkeit schicken,nachdem sie so gut und ausdauernd gekämpft haben?
Traurig ist die Verbissenheit der Parteien,es wäre zu befürchten,daß es gleich zu "Verteilungskriegen" kommt,selbst wenn es gelänge,den IS verschwinden zu lassen. Es müsste ein arabischer Kompromiss gefunden werden,die großen Länder,die die jeweiligen Religionsrichtungen unterstützen,müssten aufeinander zugehen. Ich fürchte,alles nicht-arabische an Friedens-,oder sonstigen Truppen wird nur wieder angegriffen,ohne daß eine Initiative entsteht,wie eine langfristige Lösung aussehen könnte.

Also momentan ist man ja damit beschäftigt, dass er nicht weiter Zulauf bekommt. Ich denke mal, falls man die Sache in den Griff bekommt, wird man zusehen, die alten Verhältnisse wieder herzustellen. Eine militärische Besatzung würde ich nicht ausschließen.

Wer hätte denn das Recht, Teile von Syrien und dem Irak zu besetzen?

0
@Bitterkraut

Die UN zur Befriedung des Bürgerkrieges. In Absprache mit den Bürgerkriegskonfliktparteien jeder, der daran beteiligt werden soll...

0

Ich dachte in erster Linie an die Stationierung syrischer bzw. irakischer Truppen. Ob Truppen anderer Staaten ein Mandat erhalten, weiß ich nicht. Für unwahrscheinlich halte ich es aber auch nicht.

0
@Citoyen

Die Syrer und Iraker brauchen niemanden zu fragen, ob sie in ihrem Land Truppen stationieren dürfen und wo.Und wer sollte wem ein Mandat geben? Und warum?

Bei Truppenstationierungen im eigenen Land spricht man nicht von Besatzung. Mach dir erst mal über die Begrifflichkeiten schlau.

2
@Citoyen

Finde ich nicht. Begriffe sind nun mal nicht beliebig austauschbar, und wenn Du einen Zustand Besatzung nennst, ist damit eben nicht gemeint, dass die Streitkräfte eines Landes das eigene Gebiet sichern.

0

Der IS ist eine Organisation, aber kein Staat. Und er hat auch kein eigenes Land. Alles Land, was von diesen Terroristen besetz ist, gehört zum Staatsgebiet bestehender Länder. Das ist kein Niemandsland. Da gibts nix aufzuteilen. Das ist bereits aufgeteilt.

Man nennt aber den IS Islamischer Staat

1

Werden Die Kurden nach dem IS (Islamischer Staat) Einen Staat bekommen? Oder wieso Kämpfen sie denn sonst gegen den IS?

Die Kurden Kämpfen doch gegen den IS um dannach nen eigenen Staat zu bekommen? Oder? :D

...zur Frage

Was will der IS (islamischer Staat) eigentlich?

Was will diese Organisation eigentlich erreichen? Und wie gewinnt sie ihre Mitläufer? Gegen wen kämpft sie und woher kommt die Wut/Angst der Bürger?

Geht es den Leuten an der Spitze wirklich um Religion? Um die 1000Jungfrauen im Himmel? Oder geht's ihnen einfach nur um Macht und Geld?

...zur Frage

Wie fandet ihr es, als eine (MOAB) gezielt in Afgahnistan abgeworfen wurde um eine IS Zentrale zu zerstören?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/GBU-43/B_Massive_Ordnance_Air_Blast

...zur Frage

Was waren die Unterschiede zwischen Ost und West nach dem Zweiten Weltkrieg?

Hallihallo erstmal, damals im zweiten Weltkrieg wurde DE ja aufgeteilt "Ost-West-Besatzungszonen" meine Frage ist, was der Unterschied zwischen den Besatzungszonen war? Ich danke schonmal jedem der mir hilfreiche Antworten gibt, (Unnötige Kommentare sparen danke) Mfg

...zur Frage

5. PK - Problemfrage gesucht - Islamischer Staat?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und besuche nun die 12. Klasse. Ich habe für die 5. PK die Fächer Politikwissenschaft und Geschichte gewählt. Mein Thema steht auch schon fest, ich möchte bzw. habe mich schon sehr intensiv mit dem IS, also dem Islamischen Staat, auseinandergesetzt. Ich habe nur das große Problem, dass mir keine gute Problemfrage einfällt. Dabei muss Politik im Vordergrund stehen, da ich es als Erstfach gewählt habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Jordanien ein unsicherer Urlaubsort?

Da ich unbedingt die Felsenstadt Petra besuchen möchte habe ich über einem Kurztrip nach Jordanien nachgedacht, doch ist das nicht hochgradig gefährlich dorthin zu fahren wegen IS usw?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?