Was passiert meistens wenn man in der schule umkippt aber nur für paar sek?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte seinerzeit in der Schule getrunken, bin trotzdem oft im Teenie-Alter umgekippt. Ich kam nicht jedes Mal ins Krankenhaus! Aber ich hab Kreislauftropfen bekommen, weil mein Blutdruck zu niedrig war.

Das Trinken kannst Du Dir angewöhnen: Trink vor jeder Stunde 10 Schlucke! Erinnere Dich aktiv daran!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angreece
16.05.2017, 22:01

Wie haben die Lehrer und Schüler dabei reagiert? 

Ja ich vergesse immer eine a

Flasche mitzunehmen..j

Und essen nehme ich auch nie 

0

Zu wenig Bewegung? Wenn man den ganzen Tag rumliegt, dann gewöhnt sich das herz an die geringe Belastung, und wird schwach. Wenn es dann mal gefordert wird, kollabiert es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
16.05.2017, 22:27

Quatsch dann wäre ich schon längst weg vom Fenster. Bevor ich anfing Sport zu machen, war ich für etliche Jahre ein Couch-Potatoe.

0
Kommentar von Trewh1
17.05.2017, 11:16

Das kann ich ka nicht wissen

0
Kommentar von Trewh1
17.05.2017, 11:16

kann*

0

Kommt auf die Schule an. Als och im BVB umgekippt bin, wurde ich mit einer Freundin mit dem Bus heim geschickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst trinken !!! Ist doch klar das man da umkippen kann !!! Ich musste auch mal mit dem Krankenwagen ,von der Schule ins Krankenhaus gefahren werden , wegen eines Schwächeanfalls .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?