Was passiert im Tennis bei Ball-Junge-Fehler?

2 Antworten

Also es kann sein, dass der Punkt wiederholt wird, wenn einer der Spieler abgelenkt wurde. Wie allerdings die Folgen für den Balljungen aussehen weiß ich nicht, aber ich denke aufgrund des Alters eher gering oder keine Konsequenzen.

Woher ich das weiß: Hobby

der wurd sicherlich geboxt

Keine Lust mehr auf Arschfetzen :( ...

Hey :) Wenn ich Gruppentraining im Tennis habe, und wir mit Punkte spielen, muss der wo die wenigsten Punkte hat sich hinstellen, und die 3 Mitspieler + Trainer dürfen dann von ca 20 m mit nem Tennisball auf denjenigen schießen... Da ich der jüngste in der Gruppe bin ( 2000) und die anderen 1-2 Jahre älter sind( 1998-99) muss ich mich fast immer hinstellen .... Das finde ich unfair und schei*e.... Ich mein wir sind alle sehr gute Tennisspieler .... Haben wir so eine Trainingsmethode echt nötig?? Ich weiß dass es am Ende halb so schlimm ist wenn niemand richtig trifft , aber wenn der Ball doch dann mal mit 100 km/h trifft , ist das nicht gerade angenehm... Einmal hat mein Trainer meinen Schläger getroffen, (welcher als Genitalschutz verwendet wird)der zwischen meinen Beinen war , und der hat dann voll meine Zähne getroffen... Zum Glück IST nicht passiert ....

Was haltet ihr eigentlich davon??? Würde mal gerne nur eure Meinung hören... Weil ändern kann ich eh nichts, immer wenn ich die darauf anspreche, sagen sie ich würde nur rumheulen...

MfG stavro

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?