Was passiert hier? Chemie

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine schnelle Vermutung ist, daß bei Dir an der Anodenseite Chlor entstanden ist. Das hat das Anodenmaterial angegriffen, wobei sich Metallionen gebildet haben, die in Lösung gegangen sind. War das Anodenmaterial Eisen, dann könnte das die gelbe Farbe erklären, denn Eisen(III)chlorid bildet eine ungefähr strohgelbe Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von deinem Elektrodenmaterial ab. Hast du Eisen- oder Kupferstäbe eingesetzt und NaCl als Salz, dann ist es gut möglich, dass du unter anderem auch Metallchloride, der von dir beschriebenen Farbe, als Resultat erhalten hast. Die Elektrolyse ist mit Vorsicht zu geniessen, vor allem , wenn du die entstehenden Gase nicht voneinander trennst und gesondert auffängst -> Gefahr der Knallgasreaktion!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?