Was passiert eurer Meinung nach auf dem Sperrgebiet der Area 51?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bob Lazar hat kürzlich in einem Interview in den Ufo Akten gesagt, dass sie dort mehrere Ufos haben 20 km vom Groom Lake. Vieles sei unterirdisch. Area 51 hat ein weit verzweigtes unterirdisches Tunnelsystem mit vielen Hangars. In den Ufo Akten wurde auch gesagt dass es bereits Technik gibt die unser gesammtes Weltbild auf den Kopf stellen würden und wir bereits die Technologie hätten um zu anderen Sternen zu reisen. Bob Lazar arbeitete damals in der Geheimabteilung und sprach von dem Element Ununpentium. Als Antriebskraft mit diesem Element sei es möglich den Raum zu krümmen, man hätte quasi einen Warp Antrieb. Dieses Element gibt es aber so auf der ERde nicht, weshalb vermutet wird dass es jemand von weit außerhalb mitgebracht hat. Damals in den 80er wurde er als Spinner abgestempelt, keiner glaubte ihm. 2004 wies man erstmals dieses Element nach mit samt seinen Eigenschaften, die Lazar damals genannt hatte. Vor kurzer Zeit gab es einen interessanten Bericht auf grenzwissenschaften.aktuell.de dass die NASA an einem Warp Antrieb arbeiten. Selbst der Präsident soll nicht genau wissen was dort geschieht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dich wirklich interessiert, flieg hin. Oder glaubst Du wirklich, hier bei GF sitzen die Fachleute, die es tatsächlich wissen? OK, Korrektur, Du fragst ja nach der Meinung der GF-Experten und die kann ja bar jedweder Sachkenntnis abgegeben werden. 

Du könntest allerdings auch seriöse Quellen zu Rate ziehen. 

Ansonsten ist Area 51 eher ein Testgelände für (geheime) Neuentwicklungen bzw. Erprobungen des Militärs. Dabei muss es sich ja nicht nur um Flugzeuge bzw. Flugobjekte handeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder, der ernsthaft glaubt, eine allseits bekannte "Geheimbasis" würde irgendwas Interessantes beherbergen ist sicher dümmer als eine Amöbe.

Die wirklich interessanten Dinge finden genau dort statt, wo keiner hinguckt...

Also meist direkt in aller Öffentlichkeit. Ganz ohne Geheimniskrämerei.

Aber Menschen sind halt schwer sensationsgeil. Folglich beeindruckt (verblendet) sie so eine Story wie Area51 mehr als jeder lumpige Tatsachenbericht es je könnte.

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das, was die da schon immer getan haben.

Flugzeuge testen.

Vorzugsweise solche, von denen die Air Force nicht möchte, daß zu viel darüber an die Öffentlichkeit dringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Forschungen an sehr fortschrittlichen Technologien, Schwerpunkt auf Fluggeräte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich glaube das ist ein Flugplatz wo neue Modelle für den Kriegseinsatz getestet werden, ich glaube nicht das da Aliens gelandet sind ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Area 51 ist nur ein Ablenkungsmanöver für Area 48.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warehouse14
01.11.2015, 18:59

Aber in Area52 steht doch das Stargate! XD

1

Ich hab mal gelesen, dass die da an einem neuen Nutella Rezept forschen. Doppelt so intensiver Geschmack bei halben Kalorien. Das wird der Hammer, ich freu mich schon drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von californiaaa
02.11.2015, 08:08

Leuten wie dir sollte man alle Rechte entziehen.

0

Sie testen neue Sachen z.B. Waffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich auch ich denke das es dort schon was geben könnte anderseits,
das es auch nur Promo ist

DENN, etwas weiter weg ist eine anderes Militärisches Speergebiet
Namens Tonopa ( Google es mal)
da könnte vielleicht mehr drinn
Stecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?