Was passiert eigentlich in einer Monarchie wenn der Thronfolger nicht König sein will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gezwungen werden kann niemand. Wäre ja auch nicht Sinn der Sache, jemandem eine so wichtige Funktion zu übertragen, der sie gar nicht will. Ja, dann würde der nächste in der Thronfolge vorrücken, im Falle von Prinz Charles also sein Sohn William oder, falls Charles keine Kinder hätte, sein Bruder Andrew.

Verzichtet haben schon genug.......Sei es Prince Charles, der wegen Camilla auf den Thron verzichtete oder andere historische Beispiele..... Eigentlich werden sie in ihre Aufgabe als Thronfolger hineingeboren und auch dementsprechend erzogen, was aber nicht heisst, dass sie dazu gezwungen werden..... Viele empfinden es allerdings als Ehre ihrem Volk zu dienen......

Was möchtest Du wissen?